Wie andere schon schrieben liegt sicher einiges an deinen Suchanfragen. Die Ergebnisse sind, denke ich, nicht biased - wohl aber 90% der veröffentlichten Artikel. Und das findet die Suchmaschine.

Ab und an stolpert man mal auf einen neutralen Artikel. Sogar bei der Tagesschau.

...zur Antwort

Alle "Wörter" sind in der chinesischen Aussprache vielfach identisch. Darum kommen die meisten "Wörter" in Kombination von zwei oder mehr Zeichen welche dann Kontext liefern.

Wenn du dir die app pleco installierst, kannst du sehen was z.B. jiu ( nehmen wir mal die Aussprache jiù) bedeuten kann (Auswahl) :

...zur Antwort

Die Luft ist in den letzten Jahren/Jahrzehnten immer besser geworden. Ja, es gibt manchmal noch dicke Luft aber wir sehen in Peking deutlich häufiger klaren blauen Himmel als hier in Deutschland (was hier an den Wolken liegt).

Hauptgrund ist die geografische Lage, zum Vergleich nimmst du Stuttgart.

https://qz.com/197786/six-years-of-bejing-air-pollution-summed-up-in-one-scary-chart/amp/

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-01-11/china-is-winning-its-war-on-air-pollution-at-least-in-beijing

https://www.ccacoalition.org/en/news/beijing%E2%80%99s-air-quality-improvements-are-model-other-cities

...zur Antwort

Für Bürgerrechte gehst du besser an die Quelle. Wo werden die Bürgerrechte (und -pflichten) definiert? in der Verfassung - wie bei uns auch.

Hier also eine Übersetzung der Verfassung, direkter Link zu den grundsätzlichen Bürgerrechten und -pflichten: http://www.verfassungen.net/rc/verf82-i.htm

Und da man nicht weiß, wie aktuell das ist, hier der Link zur offiziellen englischen Version: http://www.npc.gov.cn/zgrdw/englishnpc/Constitution/node_2825.htm

Edit: link korrigiert

...zur Antwort

Wenn die beiden nicht im gleichen LAN sind, ist das kein Problem.

Die IP Adresse muss nur im gleichen Netz eindeutig sein, kann aber die gleiche wie beim Nachbarn sein.

...zur Antwort

Vor 17 Tagen eine Frage mit identischem Titel:

https://www.gutefrage.net/frage/warum-benennt-sich-die-republik-china-nicht-offiziell-in-republik-taiwan-um

Meine Antwort seinerzeit :

Da Taiwan, bzw. Die Republik China, als das echte "China" gelten will, wäre es etwas kontraproduktiv.

...zur Antwort
weshalb so viele Seiten gesperrt werden...

Das sind nicht so viele (das Internet ist größer als fb und Google).

Was passieren kann, ist dass ein IP Bereich von einem Hoster gesperrt wird, weil einer Seite irgendwas war was nicht erwünscht war. Und da die meisten Hoster über eine IP mehrere Seiten haben fallen die anderen dann auch darunter. Aber auch das ist a) ein Sandkorn in der Wüste des Internets und b) werden die Sperren auch alle naselang aktualisiert bzw. herausgenommen.

Und warum z.B. Fb gesperrt ist, ist weil es dort auch in der China Version so viele China-Hass Gruppen gab, und fb die nicht blocken wollte.

Google wollte die Suchfilter nicht nach chinesischen Vorgaben setzen. U.a kannst du in China zb nicht nach "porn" suchen.

Microsoft oder Yahoo hatten übrigens die Probleme nicht.

Es ist schon merkwürdig mit fb und gg, weil es für andere Länder geht (Gruppen sperren und Suchfilter).

Ich habe das Gefühl, das die meisten der gesperrten Seiten gegen China hetzen oder gehetzt haben.

Einfach negative Berichte oder dergleichen ist da offenbar nicht ausreichend, sonst wäre Tagesschau.de schon gesperrt. ;)

...zur Antwort

1-5 Tierkreiszeichen

6 - 21 chinesische Schriftzeichen

21 dabei 中 aus dem Mahjong Spiel.

...zur Antwort

Das chinesische ist da erstmal egal, das ist nur der Name von tiktok im chinesischen (抖音)

Wichtig ist die id: SG666

Damit (und der chinesischen App 抖音) kannst du content finden.

Tiktok und 抖音 laufen auf getrennten Systemen.

...zur Antwort

Nein. Zwillinge wurden und werden auch in der jetzigen Zwei Kind Politik nur als ein Kind gezählt.

Edit : das betrifft allerdings nur das zweite Kind, d.h. Wenn beim zweiten Zwillinge kommen, dann ist das so (hat die Familie drei Kinder). Wenn zuerst Zwillinge kommen werden die schon als zwei gezählt.

Obiges ist etwas doof ausgedrückt. :/

...zur Antwort

Da gehst du mal ein paar Generationen bei uns zurück.. Nimmst dir das Stichwort "Linie" und denkst drüber nach. :)

...zur Antwort

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/corona-virus-herkunft-professor-hamburg-101.html

...zur Antwort

Ich denke, dass ist ein gutes Beispiel für Scheinzwangsarbeit der Uiguren.

...zur Antwort

Yup. Die ziehen die Einfuhrumsatzsteuer mit ein.. bei der Umsatzsteuer Voranmeldung bekommst du die dann wieder.

...zur Antwort