Hilfreichste Antworten von Kristall08

Nur hilfreichste Antworten ...
  • Gilt nur das Studium bis zum Bachelor als Erstausbildung oder auch der Master? Müssen Eltern daher zahlen bis zum Bachelor oder bis zum Master?
    Hilfreichste Antwort · · 31

    Du bist wirklich Laie. Bei Medizin gibt es keinen Bachelor. ;)

    In Normalfall braucht man schon einen Master, um für die Berufswelt interessant zu sein. Daher gilt der Unterhaltsanspruch über den Bachelor hinaus, solange der Master auf dem grundständigen Studium aufbaut.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von MonsieurInconnu ,

    Ich bin BWLer, ich weiss doch nicht was da die Mediziner für Studiengänge haben... 

    Kommentar von Kristall08 ,

    Gibt nur ein paar Sachen mit Staatsexamen: Jura, Lehramt, Pharmazie, Medizin. ;)

  • Werden auch "ausnahmsweise" Schüler für einen Studiengang angenommen, deren NC nicht reicht?
    Hilfreichste Antwort · · 4

    Kann es sein, dass du noch überhaupt keine Ahnung hast, wie das Vergabesystem funktioniert? ;)

    Schüler haben keinen NC, allenfalls einen Abiturdurchschnitt, wenn sie die Prüfungen geschafft haben. Dann sind sie Abiturienten und können sich an Unis bewerben.

    Eine Zulassungsbeschränkung (allgemein mit NC bezeichnet) gibt es nur, wenn die Universität aus Erfahrung davon ausgeht, dass es mehr Bewerber als Studienplätze gibt. Wären es weniger Bewerber, würden die vorhandenen Plätze einfach verteilt an alle. Die Note, die den NC kennzeichnet, ergibt sich erst nach Abschluss des Vergabeverfahrens.

    https://www.nc-werte.info/faq/numerus-clausus/was-ist-der-numerus-clausus.html

  • Möchte Paläontologie studieren, weiß aber nicht wie...?
    Hilfreichste Antwort · · 11

    Studieren musst du Paläontologie. Ist eher selten in Deutschland, wo es das gibt, kannst du hier finden: www.hochschulkompass.de. Als Nebenfach eignet sich zum Beispiel Geologie.

    Aus Erfahrung möchte ich noch etwas hinzufügen: Eine Freundin von mir wollte, seit sie klein war, Archäologie studieren. Nach dem Abitur fing sie dann auch tatsächlich damit an und saß in ihrem ersten Semester in der Vorlesung, als sie merkte, sie wollte gar nichts wissen von der Theorie und Grabungsmethoden, sie "wollte nur Löcher" machen.

    Und so funktioniert das eben genau nicht. Du wirst erst eine Menge Theorie lernen müssen, bevor du das erste Mal überhaupt eine Kelle in die Hand nimmst. Sehr viele kommen mit deinen Vorstellungen von "ein bisschen Ausgrabungen machen" jedes Jahr an die Unis. Und sehr viele brechen dann ganz schnell wieder ab, wenn sie feststellen, dass es nicht so läuft und sie tatsächlich eher langweiliges Zeug lernen müssen.

  • Seit 5 Tagen Übelkeit und Schmerzen im Oberbauch?
    Hilfreichste Antwort · · 22

    Es kann durchaus passiert sein, dass du dir durch nicht ganz korrekte Ausführung einer Übung einen Nerv eingeklemmt hast oder ähnliches. Schmerzen im Oberbauch können von allem möglichen kommen, Übelkeit auch mal vom Nacken ausstrahlen.

    Wenn du dir keinen Virus eingefangen hast, der in ein paar Tagen vorbei sein dürfte, lässt du das am besten von einem Arzt oder Heilpraktiker abklären. Einen eingeklemmten Nerv befreit ein Chiropraktiker.

    Gute Besserung!

  • Für ein Studium nach Deutschland als nicht Europäer?
    Hilfreichste Antwort · · 18

    Was hast du für einen Schulabschluss? Vermutlich in Kurdistan gemacht, oder?

    Den musst du anerkennen lassen, um in Deutschland studieren zu können. Ich denke mal, dass für dich dieselben Bedingungen gelten wie für andere aus dem Irak, eigene für Kurdistan kenne ich nicht - was aber nichts heißen muss.

    Weißt du schon, an welche Uni du willst? Meistens gibt es Beratungsstellen für ausländische Studierende, an die du dich wenden kannst.

    Sonst auch hier:

    https://www.anerkennung-in-deutschland.de/html/de/schulabschluesse\_studienabsch...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Lockings ,

    Erstmal danke für deine hilfreiche Antwort. Und ja ich werde voraussichtlich meinen Abschluss in Kurdistan machen, ich gehe auf eine Englische schule und weiß dass ich zum Studienkolleg muss wenn ich erstmal in Deutschland bin da mein Abschluss nicht anerkannt wird. Ich weiß nur gar nicht an wem oder wo ich mich wenden soll für die ersten Schritte. Muss ich erst einmal eine Uni in Deutschland finden und mich übers E-Mail beraten lassen? Mir wäre es jedoch viel lieber erst einmal ein Visum zum Studienbewerber zu erhalten und mich dann in Deutschland persönlich an eine Uni bewerben, jedoch weiß ich nicht an wem ich mich hier in der Autonomen Region Kurdistans wenden soll, wahrscheinlich am Deutsche Konsulat.
     

    Kommentar von Kristall08 ,

    Das ist sicher eine gute Idee. Wobei du auch durchaus eine Uni deiner Wahl anschreiben kannst. Du verpflichtest dich ja zu nichts, aber vielleicht haben die den ein oder anderen Tipp für dich.

    Kommentar von Lockings ,

    Dann wende ich mich erstmal ans Konsulat ich weiß leider nur nicht wie ich mit denen reden soll und was ich fragen soll 

    Kommentar von Kristall08 ,

    Ganz einfach:

    Du möchtest in Deutschland studieren. Was musst du tun, um deinen Schulabschluss anerkennen bzw. einstufen zu lassen?

    Brauchst du erst einen Studienplatz und dann ein Visum oder umgekehrt?

    Kannst du in Deutschland oder dem Irak Förderung beantragen oder ein Stipendium?

    Den Rest sagen die dir dann schon. ;)

    Keep cool. Hier sind viele ausländische Studenten. Das klappt schon.

    Kommentar von Lockings ,

    Danke für deine Hilfe und motivierende Rede :)

  • In England studieren trotz durchschnittlichen Abi?
    Hilfreichste Antwort · · 40

    Hier wurde außerdem nicht hinreichend auf meine Fragen geantwortet,

    Doch, wurde es.

    Auch wenn du dich dadurch persönlich angegriffen fühlst und nun plötzlich unsere Qualifikation hier zu antworten anzweifelst, du hast mit solchen Leistungen kaum eine Chance. Soziales Engagement zählt dann, wenn man zwischen gleichaufliegenden Bewerbern entscheiden muss. Und, das ist dir auch hoffentlich selbst klar, in dieser oberen Liga spielst du nicht mit.

    Ich selbst war als Gaststudent zwar nicht in England, sondern in Schweden und Polen, aber der Neffe meiner Schwester hat in England und später in den USA studiert, daher kenne ich die dortigen Bedingungen auch recht gut. 

    Wer immer dir erzählt hat, man könne dort ohne Abitur studieren, hat gelogen oder entscheidende Informationen ausgelassen.

    Noch eins: Du hast in deiner Frage einen zwar kleinen, aber sehr aussagekräftigen Fehler gemacht. Du bist schon in der deutschen Sprache nicht ganz sicher. Wie willst du dann ein ganzes Studium in einer Fremdsprache meistern? Wir können dir hier natürlich Honig um den Bart schmieren á la "lebe deinen Traum", aber was bringt das?

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von tina1906 ,

    Schon einmal daran gedacht, nachzufragen ob ich überhaupt gut in Englisch bin? Sonst hätte ich ein Auslandstudium doch überhaupt nicht in Erwägung gezogen. Nur weil man eine Sprache nicht perfekt beherrscht, heißt dies doch nicht, dass man keine andere Sprache mehr perfekt erlernen kann.

    Und mir den ''Honig um den Bart schmieren'' bringt durchaus was. Es hätte mich weiter motivieren können, mein Ziel erreichen zu wollen (natürlich realistisch gesehen), denn meine Abinoten stehen noch nicht fest und ich habe noch über ein Jahr Zeit, um diese zum besseren zu verändern.

    Kommentar von Kristall08 ,

    Nein, Kindchen, Honig um den Bart schmieren bringt gar nichts. Dann käme die Ent-täuschung einfach nur später. Wäre aber vermutlich umso schmerzhafter. 

    Kommentar von Kristall08 ,

     ...doch ihr hättet es mir auch ''schonender'' beibringen können.

    Pflaster abreißen tut weh.

    Das kann ich langsam tun, dann tut es lange weh. Oder ich mache es kurz. Dann hält auch der Schmerz nicht so lange an.

  • Multiple Sklerose MS - Kribbeln in den Beinen bei Kopfnicken, nächster Schub?
    Hilfreichste Antwort · · 98

    Ich weiß gar nicht, warum hier so viele Leute antworten, die absolut keine Ahnung haben...

    Das ist nur das Lhermitte-Zeichen oder Lhermitt'sches Phänomen:

    http://flexikon.doccheck.com/de/Lhermitte-Zeichen

    Das muss nicht bedeuten, dass du einen neuen Schub bekommst.

    Gönn dir in den nächsten Tagen viel Ruhe, achte auf deine Ernährung, meide Genussgifte. Eventuell erhöhst du die Dosis an Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin D, Selen, Enzymen, die du nimmst. Dann geht das meist von alleine wieder weg.

  • Verletzungen beim Yoga?
    Hilfreichste Antwort · · 25

    Ich hatte eine zeitlang immer Schmerzen im rechten Knie. Kein Yogalehrer konnte sich einen Reim darauf machen, obwohl sie wieder und wieder meine Haltung prüften und eigentlich alles in Ordnung hätte sein müssen.

    Am Ende bin ich selbst drauf gekommen: Ich habe den Fuß nicht richtig aufgesetzt und zuviel Gewicht auf den Vorderfuß gelegt. Seit ich das korrigiert habe, sind die Schmerzen auch weg.

    Ansonsten achte ich darauf, gut aufgewärmt zu sein und mich nicht zu überdehnen.

  • Bekommen immer die falschen Leute die besten Abschlüsse in der Regelzeit?
    Hilfreichste Antwort · · 14

    Leider kann ich das schon bestätigen. In der Schule noch weniger, dafür aber an der Uni.

    Die Fragen in den Magisterprüfungen waren schon sehr unterschiedlich vom Schwierigkeitsgrad. Da war die Sympathie oder Antipathie der Professoren deutlich herauszulesen.

    Das führte dazu, dass manche Dumpfdose, weil sie grad ein Verhältnis mit einem einflussreichen, der Uni nahestehenden Wissenschaftler hatte, einen Superabschluss hinlegte.

    Hat allerdings auch nicht viel genützt. Die Typen haben sie meist abserviert und im Berufsleben reichte Dumpfdosigkeit eben nicht.... 3:)

  • Hallo Ich habe heute auf einem Feld einen interessanten Fund gemacht. Ich kann jedoch nicht sagen was dies für ein Zeichen ist. Ich hoffe ihr kennt sowas ?
    Hilfreichste Antwort · · 63

    Im 18./19. Jh. hatte man solche Platten als Abdeckungen auf Öfen. Das ist eine neuzeitliche Maschinenarbeit.

    Du solltest, wenn du Fotos von Fundstücken machst, einen neutralen Hintergrund wählen und einen Maßstab dazu legen. Das macht es für den Betrachter einfacher. ;)

    Interessant ist der Fund übrigens trotzdem. 

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von Schatzsucher117 ,

    kannst du mir evtl link von was ähnlichen schicken hab nichts im Internet gefunden ?

    Kommentar von Schatzsucher117 ,

    mit 5 cm Durchmesser doch zu klein als Abdeckung oder ?

    Kommentar von Kristall08 ,

    Nene, die Größe passt schon.

    Vor Jahren hat mir ein Heimatforscher mal eine ähnliche Platte mit Medusenkopf gezeigt, die er mir als römisch verkaufen wollte. Bin ich aber nicht drauf reingefallen. Darum erinnere ich mich so genau an die Dinger. Ich weiß auch nicht, wo genau am Ofen die saßen, aber dieses andere Stück war auch nicht größer.

    Im Internet finde ich leider auch nichts dazu. Hast du in der Nähe ein volkskundlich ausgerichtetes Museum? Dort könnte man sowas kennen.

    Kommentar von Schatzsucher117 ,

    okay ich danke dir für die info museeum in der nähe leider nicht aber ich wird schon eins finden

    Kommentar von Kristall08 ,

    Dann versuch es per Email.

    Mach aber vorher noch andere Fotos. ;)

  • Wiege ich zuviel (12,weiblich)?
    Hilfreichste Antwort · · 20

    Kind, du wächst noch.

    Das bedeutet nach meiner Erfahrung, dass zuerst deine Füße größer werden, dann gehst du in die Breite, um zu guter Letzt in die Höhe zu schießen.

    Solltest du dich zu rundlich fühlen, bist du vielleicht grad in der Breitenwachstumsphase. Das geht aber vorüber und danach bist du gertenschlank. ohne viel dafür getan zu haben.

    Ernähre dich gesund, alles andere regelt sich von selbst.

  • Was hält Ihr von meinem Blog?
    Hilfreichste Antwort · · 11

    Schon in der Überschrift deiner Frage ist ein dicker Fehler: Was haltet ihr....

    Die Texte des Blogs sind nicht viel besser. Die Aufmachung ist zwar klasse, es wird allerdings relativ schnell deutlich, dass dein "Fachwissen" lediglich auf ein paar persönlichen Erfahrungen beruht.

    Besser (und ehrlicher) fände ich, wenn du offen zugibst, dass du von deinen eigenen Erfahrungen als Student in der USA schreibst und nicht versuchst so zu tun, als wärst du eine offizielle Seite. Du kannst dann auch deinen eigenen Jargon benutzen und musst dich nicht verbiegen, um "wichtiger" zu klingen.

    Steh doch dazu, wer du bist. Das macht die ganze Seite gleich glaubwürdiger, aber auch interessanter.

    P.S. Und lass die Rechtschreibung überprüfen, bitte. ;)

  • Nach Bachelor Architekturstudium (zwei Fragen)?
    Hilfreichste Antwort · · 29

    Man gebe "Architekt" und "Kammer" bei Google ein und erhalte:

    https://www.bak.de

    Man ist mit einem Bachelorstudium, das ungefähr dem Vordiplom entspricht, natürlich kein Architekt.

     Ich zitiere von oben genannter Seite:



     Bachelorstudiengänge mit Studienabschlüssen unterhalb der Mindeststudiendauer von 8 Semestern führen grundsätzlich nicht zu einer Berufsqualifikation, die zur Führung des Titels Architekt / Innenarchitekt / Landschaftsarchitekt und Stadtplaner berechtigt. Für Absolventen dieser Abschlüsse sind in Anbetracht der Arbeitsmarktlage und der aufgrund der demografischen Entwicklung auf Dauer zurückgehenden Nachfrage nach Bauplanungsleistungen kaum Berufschancen gegeben.Alle Architektenkammern der Länder bewerten Bachelorstudiengänge unterhalb der Mindeststudiendauer wie folgt:


    Es handelt sich um einen Regelabschluss, der unterhalb der Anforderungen für die Architektenausbildung gemäß der Architektenrichtlinie liegt.Diese Absolventen erfüllen meist nicht die Voraussetzungen zur Eintragung bei den Architektenkammern.Bei der Prüfung der Eintragungsvoraussetzungen ist der Abschluss wie jeder andere Ausbildungsabschluss zu behandeln, der nicht den Regelvoraussetzungen zur Eintragung als Architekt/Stadtplaner entspricht. Damit sprechen sich die Architektenkammern gegen spezielle Sonderregelungen für Absolventen mit einem Bachelorabschluss mit einer Regelstudienzeit von weniger als 8 Semestern aus.


    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dirni007 ,

    Das heißt, man muss den Master machen, um den "Titel" Architekt zu erlangen sozusagen oder? Weil durch den Master die Mindestsemesterzeit überschritten wird..

    Kommentar von Kristall08 ,

    Ja.

    Kommentar von ArchitektinA ,

    Ganz klar eine falsche Aussage: es gibt 8-semestrige Bachelor-Architektur-Studiengänge, die in einigen Bundesländern (in der Regel jenen, die diesen BA anbieten ;) ) als Grundlage für die Aufnahme in die Architektenkammer ausreichen. Dein Ansprechpartner sind die Länderkammern – und das so oder so, wenn du dich in die Architektenliste einschreiben lassen möchtest.

    Kommentar von Kristall08 ,

    Nichts anderes sagt das Zitat von der Seite der Bundsarchitektenkammer aus.

    Den/die FS halte ich für clever genug, bis acht zählen zu können. ;)