Wat meinstn min Jung? Breite der Reifen oder Raddurchmesser der Felgen?

Bei de Reifen misste einfach den Breit von rechts nach links oder von links nach rechts. Dann haste de Breite ermittel. Nimm nen Zollstock, dann haste de Breite gleich in Zoll. Willste wissen, of wat für ne Felge der Reifen kommt, da is anders. Messe einfach dat innere Loch vom Reifen, dann noch den Humpstreifen zwei mal dazu rechne, fertig. 

the RED RAT

...zur Antwort

Meine kleine Katze (weibl, 2 Jahre,kastriert) pinkelt immer auf meinen Teppich! :(

Watn? Wenn deine Mietze wat mag, dann ises doch der Teppich, wah. Off son verratztes Katzenklo, wer will dat schon?

Mach mal wat jescheites. Bleib bei der Mietze un wenn die zappelig wird, dann bring se in die Pipi-Schale. Die Mietze wird nach ner Woche nur in die Schale pieseln. Mach was ich sach und dat wird jut.  

the RED RAT

...zur Antwort
Andere:

Nach som Tod kommt dat Verwesen oder dat Krematorium. Dat is dat wo de verbrennen tust. Gibt auch so Leut, bei den kommt nach'm Tod dat Angegaffe.

http://www.tagesspiegel.de/images/hagens/11169210/2-format43.jpg

the RED RAT

...zur Antwort

ne Wüste is ne Wüste, wenn da nich richtig Wasser hin kommen tut. Am Aquator sin ja de Tropen mit Kongo und Amazonas oder Malaysia un so. Da is ne Menge Regen wegen Thermik un so. Da wo Sahara is, da sin sone Passatwinde. Darum is da nich ne Thermik und ohne son Thermik kanns nich Regen gebe. Sowat haste auch in de Antarktika. Da is zwar Schnee beim Südenpol, nur dat is da hingepustet. Südenpol is auch ne Wüste. Kannste mal auf Wetterkarten kucken tun. Immer da wo so H-Gebiete sin, da is schlecht mit Regen. Chile is an som kalten Meerstrom, darum is da auch kein Regen. 

the RED RAT

...zur Antwort

Warum kann ich keine Krankheiten im Namen Jesu heilen? (Siehe Beschreibung)

Hallo...

Frage an die Christen:

In der Bibel steht, dass man Krankheiten im Namen Jesu heilen kann. Ich habe fast 5 Wochen täglich für jemanden gebetet, der schwer krank war. Es ist nichts passiert, es wurde sogar schlimmer. Ich war so verzweifelt, weil Gott nicht eingegriffen hat. Dann habe ich mehrmals versucht die Krankheit im Namen Jesu zu heilen (wie es Jesus gesagt hat). Aber er ist nicht gesund geworden... Er ist vor einigen Tagen an Muskelkrämpfen gestorben. Ich verstehe nicht, warum Gott ihn nicht geheilt hat, denn es heißt ja auch: Wer Gott um etwas bittet und es glaubt, der wird es empfangen. Ich glaube daran, aber in den letzten Wochen hatte ich eher das Gefühl, dass Gott mich im Stich gelassen hat. Ich war mir immer sicher, dass ich mich zu 100% auf Gott/Jesus verlassen kann und mir alles zum Besten dient, aber mittlerweile zweifle ich daran. Ich weiß auch, dass es falsch ist daran zu zweifeln, weil Gott seine Versprechen und Worte hält, aber ich fühle mich trotzdem allein gelassen.

Hat jemand Ratschläge für mich? Was habe ich falsch gemacht? Warum kann ich keine Krankheiten im Namen Jesu heilen, wenn es doch in der Bibel steht? Und warum hat Gott mir bzw. ihm nicht geholfen? Ja, es war sein Wille, aber warum sagt Jesus dann:"Und alles, was ihr bittet im Gebet, WENN IHR GLAUBT, so werdet ihr's empfangen." Oft dachte ich in der letzten Zeit:" Ach, alles nur leere Worte! Gott lässt mich mal wieder im Stich!" Ich will nicht so fühlen/denken, weil ich eigentlich weiß, dass Gott mir immer hilft, vor allem in der Not. In 5 Wochen ist meine Taufe, darf ich mich überhaupt noch taufen lassen, wenn ich zweifle??? Mir ist alles egal, ich zweifle an meiner ganzen Zukunft und habe einige Planänderungen.

Bitte nur ernstgemeinte Antworten, weil ich echt traurig und verzweifelt bin.

Lg

...zur Frage
Warum kann ich keine Krankheiten im Namen Jesu heilen?

Weil dat nich geht, weil dat nich funktioniere tut. So einfach is dat!

the RED RAT

...zur Antwort

Warum kann ich keine Krankheiten im Namen Jesu heilen? (Siehe Beschreibung)

Hallo...

Frage an die Christen:

In der Bibel steht, dass man Krankheiten im Namen Jesu heilen kann. Ich habe fast 5 Wochen täglich für jemanden gebetet, der schwer krank war. Es ist nichts passiert, es wurde sogar schlimmer. Ich war so verzweifelt, weil Gott nicht eingegriffen hat. Dann habe ich mehrmals versucht die Krankheit im Namen Jesu zu heilen (wie es Jesus gesagt hat). Aber er ist nicht gesund geworden... Er ist vor einigen Tagen an Muskelkrämpfen gestorben. Ich verstehe nicht, warum Gott ihn nicht geheilt hat, denn es heißt ja auch: Wer Gott um etwas bittet und es glaubt, der wird es empfangen. Ich glaube daran, aber in den letzten Wochen hatte ich eher das Gefühl, dass Gott mich im Stich gelassen hat. Ich war mir immer sicher, dass ich mich zu 100% auf Gott/Jesus verlassen kann und mir alles zum Besten dient, aber mittlerweile zweifle ich daran. Ich weiß auch, dass es falsch ist daran zu zweifeln, weil Gott seine Versprechen und Worte hält, aber ich fühle mich trotzdem allein gelassen.

Hat jemand Ratschläge für mich? Was habe ich falsch gemacht? Warum kann ich keine Krankheiten im Namen Jesu heilen, wenn es doch in der Bibel steht? Und warum hat Gott mir bzw. ihm nicht geholfen? Ja, es war sein Wille, aber warum sagt Jesus dann:"Und alles, was ihr bittet im Gebet, WENN IHR GLAUBT, so werdet ihr's empfangen." Oft dachte ich in der letzten Zeit:" Ach, alles nur leere Worte! Gott lässt mich mal wieder im Stich!" Ich will nicht so fühlen/denken, weil ich eigentlich weiß, dass Gott mir immer hilft, vor allem in der Not. In 5 Wochen ist meine Taufe, darf ich mich überhaupt noch taufen lassen, wenn ich zweifle??? Mir ist alles egal, ich zweifle an meiner ganzen Zukunft und habe einige Planänderungen.

Bitte nur ernstgemeinte Antworten, weil ich echt traurig und verzweifelt bin.

Lg

...zur Frage

wende nen Arzt bist, kannste sagen, ich heile dich im Namen von Jesus. Dat geht. Aber mit Beten und so, dat is albern.

...zur Antwort
Dresden

Sone Frage is son bissel übel. Dat Problem is doch, Berlin hat tolle Ecken. Nich wenich, nur kannste das nich überall so sehn. Dat wird da vom Restcaos überschattet, weiste.

Mit Dresden is dat halt anders, da is in de Summe nich mehr schön aber nich so viel unschön. Damit sieht dat in Dresden im ganzen Drumherum halt alles schnieker aus. Wennde halt nur mal nich viel Zeit hast, ab nach Dresden. Willste aber son Dreimonatsurlaub durchziehn, dann is Berlin wat feines.

the RED RAT

...zur Antwort

in dem Bereich des deutschen Reiches römischer Nation, in dem sich ne Menge Ländereien entsprechend der gesprochenen Sprache zu nem "Deutschland" zusammen geschlossen ham und nach dem 2. Welt Krieg nicht der sowjetischen Hoheit unter lag, hat sich halt eine gedacht. Mach ma mal soziale Marktwirtschaft.

Darum ham wir sie jetzt. Die letzte Regierung der demokratischen Republik Deutschland hatte sich ja 1990 dem Hoheitsgebiet der bundes Republik Deutschland angeschlossen. Deswegen is dat nun auch da, wo früher mal die sowjetische Besatzung war.

the RED RAT

...zur Antwort

Magnesium oder Karbon.

...zur Antwort

Den Ableger direkt an der Hauptpflanze abscheiden und dann in die Erde und warm, feucht und lichtig halten. Wenn de nen bissel wartest, dann ham die Ablege eh schon Wurzeln.

...zur Antwort

andere Farbe nehmen.

...zur Antwort