Ich war hinter immer müde

Das sind die meisten Leute wenn sie von der Arbeit nach Hause gehen

...zur Antwort

Einen Führerschein braucht man nicht um ein Auto anzumelden. Das geht sogar wenn man keinen besitzt.

Du brauchst aber zwingend einen gültigen Personalausweis oder alternativ einen Reisepass mit Meldebestätigung

...zur Antwort

Der "National Trust" in England hat früher immer Freiwillige gesucht die sich um irgend welche Schlösser oder Parks etc kümmern.

Ich habe aber keine Ahnung wie das jetzt aktuell ist

...zur Antwort

Das betrifft nur Dich als Fahrer - der Halter ist da "raus" und bekommt auch keine Post von der Bussgeldstelle.

Ich hoffe Du hast was draus gelernt?

...zur Antwort
Aber was passiert, wenn es echt weg ist? Kriege ich dann den Kaufpreis erstattet? Was ist mit dem VERkäufer? der hat dann ja seine Ware nicht mehr.

Der Verkäufer kann bei DHL eine Erstattung beantragen und bekommt den Wert der Sendung bis zu einer Höhe von € 500 ersetzt. DU bist nicht der Vertragspartner (Auftraggeber) von DHL und kannst somit auch keine Ansprüche geltend machen.

Der Verkäufer / Absender bekommt die Entschädigung und muss Dir dann den Kaufpreis zurückerstatten.

...zur Antwort

Das wird wohl keine echte "Nachnahme" sein sondern irgendwelche Zollgebühren oder Abfertigungsgebühren

...zur Antwort

Wenn Du im Winter um Mitternacht Dein Paket abholst (während der Laden geschlossen hat) und dabei hinfällst weil Glatteis ist, dann ist es Dein persönliches Risiko und niemand ist dafür haftbar.

Der Kioskbetreiber muss nur während seiner Öffnungszeiten vor den Paketfächern räumen und streuen

...zur Antwort
Ich meine, da läuft ja keiner mit der Aktentasche mit dem ganzen Geld rüber

Nein, sicher nicht. Da wird nur elektronisch umgebucht.

Du musst Dir das in etwa so vorstellen:

So wie die Kunden bei der Bank ein Konto haben, hat auch wieder jede Bank ein Konto bei einer Zentralbank. Wenn ich jetzt von der Sparkasse auf die Raiffeisenbank überweisen möchte, wird der Betrag einfach bei der Zentralbank umgebucht. Die Raiffeisen "sieht" das für den Kunden Max Müller mit der Kontonummer 13458 eine Zahlung eingegangen ist. Dann schreiben die das wieder auf dessen Konto gut.

Haben Absender und Empfänger beide ein Konto bei der Sparkasse Hinterhugelhapfing dann bucht die Sparkasse das einfach direkt von einem Konto aufs andere um. Ohne dass es über eine Zentralbank geht.

Überweisungen ins Ausland funktionieren im Prinzip genau so - nur dass da halt mehr Stellen beteiligt sind. Aber letztendlich wird immer nur "Buchgeld" (keine realen Banknoten) hin und her gebucht.

...zur Antwort

Ja, wenn das zwischen unterschiedlichen Banken läuft, dauert das durchaus mal 1 Tag. Oder man macht ne "Echtzeitüberweisung" . Dann ist es sofort da.

Wenn beide Konten bei der gleichen Bank sind, ist die Überweisung i.d.R. automatisch sofort auf dem Epmfängerkonto

...zur Antwort

Da ist wohl das Komma verrutscht. Eine Mio km ist für nen PKW schon verdammt viel - aber möglich.

Taxis haben früher auch oft Laufleistungen von weit über 1 Mio km erreicht. Aber 2,5 Mio scheint mir unrealistisch

...zur Antwort
beide male mit dem Gartenschlauch verjagt.

Dann pass lieber auf dass du nicht am Ende selber noch einen wegen Tierquälerei drauf bekommst.......

...zur Antwort

DHL Freigth ist ne "normale" Spedition und hat mit DHL Paket bzw der Post nichts zu tun (außer dass es zum gleichen Konzern gehört).

Wenn der Fahrer da war und niemand angetroffen hat, sollte man das in der Sendungsverfolgung sehen. Zettel hinterlassen die üblicherweise nicht.

Ist eine Sendung unzustellbar bzw niemand da geht die wieder ins Depot und der Absender wird benachrichtigt. Der muss dann entsprechende Weisungen erteilen wie verfahren werden soll. Eine zweite Zustellung kostet in der Regel extra und wer die Kosten übernimmt will der Spediteur vorher wissen.

...zur Antwort
Weiß jemand, warum die das sammeln

Weil es dafür Geld gibt wenn man entsprechende Mengen hat.

Die öffentliche Müllabfuhr wird auch mit den Erlösen aus dem Altpapier (grüne Tonne) subventioniert. Sonst wäre der Restmüll teuerer

...zur Antwort

Die Nummern der Paketzentren sind nicht öffentlich und die wird Dir auch niemand geben.

Selbst wenn Du sie hättest nützt es nichts dort anzurufen. Die suchen Dir nicht mal eben ein bestimmtes Paket aus dem großen Haufen raus und bearbeiten das schneller oder leiten es um.

...zur Antwort

Wenn du mit einem LKW über 3,5 to Gesamtgewicht für andere was transportieren möchtest, brauchst Du dazu eine Lizenz vom zuständigen Landratsamt. Um die zu bekommen benötigt man

  • IHK-Prüfung über die Sachkunde als Verkehrsunternehmer
  • Pol. Führungszeugnis
  • Auszug Verkehrszentralregister
  • Auszug Gewerbezentralregister
  • Unbedenklichkeitsbescheinigungen von der Krankenkasse, Berufsgenossenschaft, Finanzamt und Stadt oder Gemeindeverwaltung
  • mind. € 9.000 Eigenkapital für das erste Fahrzeug und 5.000 für jedes weiter

Erst wenn Du das alles hast, kannst Du als Umzugsunternehmer oder Transportunternehmer loslegen

...zur Antwort