Ich komme hier tatsächlich darauf, dass aufgrund der 70% Patienten mit Depressionen und 40% weiblich mit Depressionen, der Anteil von Männern ohne Depressionen, bei 0% liegen muss.

Und wie berechnest du das?

Es steht geschrieben, dass die Praxis von genauso vielen Männern wie Frauen frequentiert wird. Nun nimm doch einfach mal eine fixe Anzahl an Patienten (100 bieten sich logischerweise an) und rechne gegen:

100 Patienten (50 Männer, 50 Frauen). 70 davon haben Anzeichen für Depressionen. 40 davon sind Frauen. Wie viele Männer haben also Depressionen? Wie viele Männer haben demnach keine Depressionen? :)

...zur Antwort
Eine zweistellige Zahl ist achtmal so groß wie ihre Quersumme.

10Z + E = (Z + E) * 8

Vertauscht man die Ziffern der Zahl miteinander, so erhält man eine um 45 kleinere Zahl

10Z + E = 10E + Z + 45

...................

Richtig gelöst sollte die Zahl 72 rauskommen.

...zur Antwort
dazu kommt auch, dass ich logischerweise echt keine Lust mehr auf noch ein Jahr Schule habe.

Hochschule ist auch Schule und der Prüfungsstress, auf den du keine Lust hast, wird sogar noch intensiver. Besonders wenn du Informatik studieren willst - ein Studiengang mit einer der höchsten Abbruchsquoten, weil das Studium nicht mal eben so nebenher gemacht wird.

Wenn deine Vorstellung vom Studium damit einhergeht, dass du dann erstmal chillen kannst, muss ich dich enttäuschen. Dein Lernaufwand verdoppelt sich quasi, insbesondere im Grundstudium!

Desweiteren denke ich, wird es mit meinem fachabitur auch nicht sonderlich schwer einen anderen Studiengang zu finden, da ein Schnitt von 1,7 Ja schon passt..

Das "Fachabi" qualifiziert dich nur für das Studium der Studiengänge, die sich mit den Fachbereichen decken. Das schränkt dich bei der Wahl schon erheblich ein. So wirst du zwar vermutlich alle Bereiche der Informatik abdecken, aber eben kaum darüber hinaus.

Auch gibt es einige Studiengänge, die zwar in deine Fachkompetenz fallen, die aber auf keiner Fachhochschule angeboten werden.

....................

Du stehst jetzt an einem Punkt wo du dich entscheiden musst, wo du beruflich hinmöchtest. Das kann dir keiner abnehmen und deine Entscheidung diesbezüglich weist dir auch den weiteren Weg,.

...zur Antwort
Wechseln

Ich wechsle und bedanke mich für die Verdoppelung meiner Gewinnchance.

Denn nur im Fall, dass ich am Anfang richtig gewählt habe, würde ich gewinnen. Da ich aber am Anfang mit einer Wahrscheinlichkeit von 2/3 daneben lag, hat sich meine Chance jetzt quasi verdoppelt.

...zur Antwort
Und ist es historisch gesehen haltbar, dass wirklich alle Religionen, in allen Umständen schlecht sind und schädlich?

Religionen als solches sind allgemein nicht schädlich - nur Menschen die sich anmaßen im Namen ihrer Religion Verbrechen zu begehen. Und die gibt es vermutlich in jeder Religion.

Und, dass jeder Glaube der vielleicht nicht offensichtlich beweisbar ist, schädlich ist?

Glauben kann auch tolles bewerkstelligen, wobei es immer im Auge des Betrachters liegt. So lange du niemanden verletzt, übermäßig belästigst und auch "andere Wahrheiten" neben deiner akzeptierst, also Menschen ihr Leben unter der gleichen Prämisse leben lässt, ist alles in Ordnung.

Nur wenn du dich zur Missionierung berufen fühlst, oder anders denkende Menschen verurteilst, ist es schädlich.

Udn das es besser wäre wenn alle Glaubenssysteme die nicht direkt, oder noch nicht Nachweisbar sind verschwinden?

So lange Glauben etwas persönliches ist und keinen Einfluss innerhalb der Gesellschaft hat, oder Menschen dazu leitet, etwas gegen die Regeln gesellschaftlichen Zusammenlebens zu tun, soll jeder glauben was ihn oder sie glücklich macht.

...zur Antwort

Wettervorhersagen für 5 Tage im Voraus sind immer mit Vorsicht zu genießen, weil selbst kleinste Änderungen im Modell riesige Auswirkungen haben können.

Die genaue Wahrscheinlichkeit kann dir niemand vorhersagen, aber aus Lebenserfahrung kann ich dir raten: Wenn wichtige Pläne davon abhängen ob es regnet oder nicht, würde ich im Zweifel davon ausgehen, dass es (sogar) schneit!

...zur Antwort

Aufgabe a)



Wobei j für Jahre steht.

........................

Aufgabe b)



Wobei SK für Startkapital steht.

........................

Reicht dir das als Hilfe?

...zur Antwort
  • 7L Kanister füllen

1*7 Liter

  • In 5L Kanister umschütten

1*5 + 1*2 Liter

  • 5L Kanister leeren

1*2 Liter

  • Die 2 Liter vom 7L Kanister gleichmäßig auf beide verteilen.

2*1 Liter

  • 5L Kanister füllen und in 7L Kanister kippen

1*0 + 1*6 Liter

  • 5L Kanister erneut füllen

1*5 + 1*6 Liter

  • Sich über die 11 Liter erfreuen.
...zur Antwort

Alle Abhängigkeiten installiert etc.?

https://pythonhosted.org/sense-hat/

Ansonsten ist der Fehler woanders zu suchen:

locked = [

  b, b, b, b, b, b, b, b,

  b, b, b, w, w, b, b, b,

  b, b, w, b, b, w, b, b,

  b, b, w, b, b, w, b, b,

  b, b, r, r, r, r, b, b,

  b, b, r, r, r, r, b, b,

  b, b, r, r, r, r, b, b,

  b, b, b, b, b, b, b, b,

Hier fehlt noch was, denkst du nicht? :) Als Lerneffekt gebe ich dir nicht vor was fehlt, weil es dir dabei hilft zukünftige Fehler selbst zu finden.

Der Compiler/Interpreter meckert immer bei der Zeile, wo ihm ein Fehler aufgefallen ist. Das muss aber nicht zwangsläufig die Zeile sein, wo der Fehler tatsächlich auftritt. Das kann auch davor passiert sein. :)

...zur Antwort

Was würde passieren wenn wir Materie oder Energie aus der Existenz entfernen könnten?

Dann hätten wir die Existenz entfernt. Nichts ist nichts,

...zur Antwort

Mein Ansatz wäre weniger kompliziert, als du vermutlich denkst. Denn gegen was konvergiert 1/x? Wenn die Zahl endlich ist, verbleibt ein darstellbarer Rest. Das können wir überprüfen:

if ((1.0/x)>0.0) {
	...
}

Ob das jetzt die gewünschte Musterlösung ist, kann ich dir nicht sagen.

...zur Antwort
Das gilt auch für fragwürdige Lebenstile, die eben Asozial sind. Warum ist Verantwortung heutzutage generell out?

Ist sie nicht, aber jeder trägt eben Verantwortung für sich selbst und vielleicht noch für wenige andere (Familie, insbesondere Kinder zum Beispiel).

Aber wieso sollte ich Verantwortung für jemand anderen übernehmen? Und viel wichtiger noch: Wer gibt mir das Recht dazu? So lange die andere Person niemanden verletzt oder übermäßig belästigt, habe ich doch keinerlei Recht mich in deren Leben einzumischen.

Es gibt kein gegebenes Ziel im Leben. Die Natur beschränkt sich bei seinen Vorgaben auf maximale Vielfalt. Daher steht jeder für sich selbst in der Verantwortung die Ziele seines Lebens zu definieren. Und für die meisten ist das eben möglichst wenig Lebenszeitverschwendung, sondern einfach glücklich sein.

Dafür ist ultimative Freiheit die absolute Grundvoraussetzung, denn sonst kann keine Selbstverwirklichung stattfinden.

ABER trotzdem tragen alle indirekt zur Gesellschaft bei, trotz der Freiheit die jeder einzelne genießt. Jeder ist für sich ein Individuum, aber auch ein Rädchen im Getriebe der Gesellschaft. Jeder trägt mit seiner Arbeit und seinem Konsum dazu bei, dass andere auch Arbeit haben, usw. usw. Dadurch ist letztlich allen geholfen und die Lebensgrundlage für die meisten geschaffen, ob uns das nun bewusst ist oder nicht.

Darüber hinaus gibt es eben auch noch Mini-Vereinigungen basierend auf z. B. Hobbies. Sportvereine, Chöre, Schützenverein und viele viele mehr. Dort besteht oft der Zusammenhalt als solches und die vorgegebene Marschrichtung, welche du scheinbar so zu vermissen scheinst.

...zur Antwort

Einfach Dreisatz.

1566€ = 100 %
1€ = (100 / 1566) %
1606,5 = 1606,5 * (100 / 1566) % = 102,6%

Wobei man in der Regel auf 1% runterrechnet, statt auf 1€. Und auch dieses runterskalieren fand ich persönlich immer lästig.

Neuer Preis / Alter Preis = Preisveränderung
1606,5 / 1566 ~ 1,026
=> 1,026 * 100 = 102,6%
...zur Antwort

Angenommen die arme Frau verdient nur 1000€, damit sie uns das Kopfrechnen leichter macht. Dann musste sie bisher:

1000 * 0,35 = 350

Euro für die Miete zahlen. Die Miete steigt jetzt um 2% auf

350 * 1,02 = 357

Euro. Gleichzeitig steigt aber auch ihr Gehalt um 5% auf

1000 * 1,05 = 1050

Euro. Wie viel sind jetzt also 357€ von 1050€?

.........................

In kurz:

0,35 * 1,02 / 1,05
...zur Antwort

Es gibt nur eine Möglichkeit das herauszufinden...

Die Wahl liegt nun bei dir:

  • Du sprichst sie nicht an, sie kommt mit jemand anderes zusammen und du wirst dich ärgern, dass du sie nicht angesprochen hast.
  • Du sprichst sie an, sie hat aber kein romantisches Interesse an dir und wollte nur freundlich sein. Das ist dann eventuell traurig, aber dann weißt du bescheid und kannst immerhin sagen, du hast es gewagt.
  • Du sprichst sie an, sie hat ebenfalls Interesse an dir und ihr findet zusammen raus, wohin die Reise geht.

Verlieren kann jeder, gewinnen kann aber nur, wer erstmal mutig genug ist zum Spiel anzutreten.

...zur Antwort

Die Frage ist in etwa so, was Buchstaben mit Sprache zu tun haben.

Der Computer funktioniert mit dem Binärsystem. 0 und 1, kein Strom und Strom.

Ganz stark vereinfacht ausgedrückt ist bzw. war der ASCII Code quasi sowas wie das Morsealphabet. 1 Byte (1 Zeichen) besteht aus 8 Bit. Damit gab es also exakt 2^8=256 unterschiedliche Zeichen. Und im ASCII Code stand welche Zahl zu welchem Zeichen gehört.

...zur Antwort

Gedanklich erst mal zusammenfassen, welche Möglichkeiten es denn gibt:

Entweder wir ziehen zu erst Station 7 oder Station 8. Die Chance dafür beträgt 2/8 = 1/4 und danach verbleiben noch 7 Lose im Topf, von denen uns alle recht sind -> Wahrscheinlichkeit = 7/7 = 1

Oder wir ziehen zu erst eins der 6 Lose die uns nicht so gefallen. Die Chance dafür beträgt 6/8 = 3/4 und danach sind noch 7 Lose im Topf, wovon 2 passen würden, also eine Wahrscheinlichkeit von 2/7.

Macht zusammen:



Also ca 46,43%

...zur Antwort

JavaScript-Anfänger sucht Hilfe für Code?

Hallo Leute, als blutiger Anfänger in JavaScript bräuchte ich etwas Hilfe. Ich habe mir dieses Video hier angesehen (https://www.youtube.com/watch?v=OwCnoXRD7Jk&t=639s) und wollte es nachprogrammieren, habe mein Bestes gegeben, hat aber nicht geklappt. Am Ende habe ich es sogar mit dem original Code, der im Video erstellt und hochgeladen wurde, ausprobiert, auch ohne Erfolg, obwohl dieser im Video Einwandfrei funktioniert hat. Nun sitze ich hier und versuche eventuelle Schreibfehler zu finden, was aber auch nicht klappt. Hier im Anhang ist mein Code angehängt, bei dem es aber kleine Unterschiede zum vorgegebenen Code des Videodarstellers gibt. Z.B. habe ich an manchen Stellen das "await" rausgelassen, da es sonst nicht mal die Kamera aufrufen kann.
Warum weiß ich leider auch nicht?
Wäre super hilfreich, wenn mir das jemand erklären könnte!

<!DOCTYPE html>
<html lang="en">
<head>
    <meta charset="utf-8" />
    <meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge" >
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0">
    <title>Face_Emotions</title>
    <link href="face.css" rel="stylesheet" />
</head>

<body onload="init()">
    <header>
        <h1>Deine Gesichts-Emotionen</h1>
        <video id="video" width="50%" height="30%" autoplay muted>
        <script src="face-api.min.js"> </script>
        <script>
            async function init(){
                faceapi.nets.tinyFaceDetector.loadFromUri('/models');
                faceapi.nets.faceLandmark68Net.loadFromUri('/models');
                faceapi.nets.faceRecognitionNet.loadFromUri('/models');
                faceapi.nets.faceExpressionNet.loadFromUri('/models');
                navigator.getUserMedia({
                    video: {}
                },
                s => video.srcObject = s,
                console.error);
            }

            video.addEventListener('play', startFaceDetection)

            function startFaceDetection(){
                let canvas = faceapi.createCanvasFromMedia(video);
                document.body.append(canvas);
                setInterval(async function() {
                    let options = new faceapi.tinyFaceDetectorOptions();
                    canvas.getContext('2d').clearRect(0, 0, canvas.width, canvas.height);
                    let size = {width: video.width, height: video.height};
                    let detections = await faceapi.detectAllFaces(video, options).withFaceLandmarks().withFaceExpressions();
                    let resizedDetections = faceapi.resizeResults(detections, size);
                    faceapi.draw.drawDetections(canvas, resizedDetections);
                    faceapi.draw.drawFaceLandmarks(canvas, resizedDetections);
                    faceapi.draw.drawFaceExpressions(canvas, resizedDetections);
                }, 100);
            }

        </script>
    </header>
    <footer>
            Face-Emotions
    </footer>

</body>
</html>    
...zur Frage

Der Github Link ist doch in der Beschreibung beigefügt:

https://github.com/JunusErgin/facedetection

Mal ehrlich, wenn der Fernseher nicht angeht, was tust du als erstes? Rufst du einen Techniker oder guckst du, ob der Stecker in der Steckdose ist? :)

...zur Antwort

a) "Die Zahl ist kleiner oder gleich 4"

b) "Die Augenzahl beträgt -2"

c) "Die Augenzahl liegt zwischen 1 und 6"

d)

  • a) p(X<=4) = 4/6 = 2/3
  • b) p(X=-2) = 0/6 = 0
  • c) p(1<=X<=6) = 6/6 = 1
...zur Antwort