Nein, du hast überhaupt nix falsch gemacht 🙂. Ich kenne viele, die auch so schreiben, wenn man ihnen z.B auf den Geburtstag gratuliert, natürlich per Schreibweg, jedoch nicht nur. Das heißt aber nicht, dass die Person enttäuscht ist oder etwas mehr davon erwartet hat/hätte. Vllt. hat sie das schon so oft gehört oder geschrieben bekommen, vllt. hat sie auch eine komplett andere Ansicht, also, das sie sich nicht ''Süß'' findet, sondern eher cool oder sowas ähnliches. Vllt. hört oder liest sowas das erste mal, und ist daher etwas verunsichert 🤷‍♀️.

Zum Thema anlächeln - das kann vieles bis überhaupt nix bedeuten, den man wird auch unterwegs von manchen belächelt, manche lächeln einfach, weil sie dich hübsch finden oder dich interessant finden, vllt. finden manche auch etwas lustig an dir, vllt. das Aussehen, dein Charakter oder dein Gangart usw. Wenn du Gefühle ihr gegenüber hast, würde ich ihr das sagen, oder ihr ein Brief schreiben. Es bringt dir nicht viel darauf zu warten, bis sie von sich aus alleine auf dich zukommt, der erste Schritt ist manchmal immer der schwerste Teil, aber nicht verkehrt oder falsch, sondern richtig und Mutig. Wer der erst Schritt macht, zeigt, das man zu der Person auch wirklich hohes interesse hat.

...zur Antwort

Ich hab eigentlich alles in der Schule gemocht 😊. Von den Schulfächern her bis hin zur grossen Pause, wo man mit seinen Freunden gechillt, gelacht und über Gott und die Welt geredet/unterhalten hatte 😄🙈. Die Vorfreude war immer da, also bis es endlich soweit war, in die Pause gehen zu können. Das geilste jedoch in der Schulzeit, und das liebe ich sogar heute noch, war stets der Geschmack von frisch neuen Schulbücher/hefte, nicht zu vergessen der Geschmack von seinen Farbstiften usw. 📔🖍️🤤.

Wer das nicht gemocht hatte, hatte definitiv keine schöne/geile Schulzeit 😁😄.

...zur Antwort

Alles viel zu persönlich zu nehmen, aber auch meine gewisse ungeduldigkeit, teilweise aber auch meine extreme grosszügigkeit, weshalb ich ständig ausgenutzt werde, was jedoch einige an mir lieben und schätzen. Darüber hinaus aber auch ständig diverse Browser Tabs offen zu lassen, und daher immer wieder neue zu öffnen, statt die alten oder solche zu schliessen, die ich ja nicht brauche, (hab meistens bis zu 60 Tabs offen 😂), oder einem sofort alles zu glauben oder mich mit falschen Leuten abzugeben, die ja eh nur schlechts für/über einen wollen, oder es den anderen immer alles perfekt machen zu wollen, was einem letzten Endes ohnehin viel zu selten dafür gedankt oder Wertgeschätzt wird etc. 🤷‍♀️🙈.

...zur Antwort

Ich sehe hierzu eigentlich kein unterschied 🤔🤷‍♀️. Ich kenne ein paar Freunde, die schwul sind, und die gehen genau gleich mit dem Partner um, sowie ich mit meinem Partner. Sexual betrachtet kann ich da kaum etwas dazu sagen, da ich noch nie jemanden gefragt hab, wie es ist, wenn 2 Jungs Sex haben, oder wie sie's treiben usw., das geht mich auch überhaupt nix an. Küssen und allg. zärtlichkeite sind jedenfalls gleich, allerdings kommt es stets auf den Partner an.

...zur Antwort

Um ganz ehrlich zu sein, selten, viiiel zu selten 😄🙈. Ich verirre mich eigentlich selten in den Einstellungen in die Igno-Liste, und daher komme ich eigentlich selten dazu, dort überhaupt mal aufzuräumen 😅. Wenn ich mal dort reinschaue, ist es eher nach Monaten resp. nach einem halben Jahr, wenn überhaupt, ansonsten eigentlich selten bis nie. Bei mir kommen ohnehin die wenigsten wieder aus meiner Igno-Liste, ausgenommen der User wird als ''inaktiv'' angezeigt oder ist nach längerer Zeit nicht mehr so aktiv gewesen, was jedoch selten der Fall ist. Die manchen User die ohnehin auf Zeit auf die Igno-Liste sind, werden bei mir meisten auf ein Blatt notiert resp. vermerkt, nicht das ich sie auf Zeit vergesse 😆.

Ich entferne eigentlich schon manche User aus meiner Igno-List, jedenfalls kommt es darauf an, wie oder aus welchem Grund der User es auf meine Igno-Liste geschafft hat, das darf man hierzu jedenfalls nicht vergessen.

...zur Antwort

Ich hab mit 8 das erste mal meinen eigenen 125cm grossen Plüsch Hasen gekauft 🥰😄. Natürlich hab ich auch davor selbstständig Süßigkeiten oder mal ein Ice/Getränk/Brötchen oder sonst etwas dergleichen gekauft, wenn ich mal draußen mit Freunden oder mit meinen Geschwistern gespielt habe, doch so richtig etwas Materielles hab ich erst mit 8 selbst gekauft. OMG, ich war in diesem Augenblick einfach das glücklichste Kind überhaupt, ich hab so geschmunzelt wie ein Honigkuchenpferd 😆. Den hab ich sogar heute noch 🙈.

...zur Antwort

Grundsätzlich finde ich es unnötig, seinen eigenen Erfolg gegenüber dem anderen zu messen, denn wie oder was definierst du resp. gilt für dich als Erfolg, was z.B bei einem anderen gemessen werden kann?, vllt. ein fettes Bankkonto, die Freiheit der Selbstständigkeit, oder sein hohes, persönliches anssehen, oder vielleicht doch einfach im Leben glücklich zu sein, oder doch etwas anderes? 🤔🤷‍♀️.

Wie oft vergleichen wir uns schon im Leben mit anderen, die z.B beruflich erfolgreicher sind oder mehr Geld haben, Glücklicher oder Schöner oder einfach im Leben beliebter sind etc.?. Der grundsätzlich eigentliche Hintergrund eines Menschen im Leben und dessen Werdegangs, spielen so eine grosse Rolle, dass sich nur schon nach diesen Kriterien niemand mit dem anderen vergleichen soll, warum auch, anhand des Erfolgs eines Fremden seinen eigenen Erfolg zu messen, ist deshalb meines erachtens einfach nur sinnlos bzgl. unnötig, was hat bzgl. was erzielt oder erhofft man sich davon? 🤨. Ungf. dasselbe gilt dies für die finanzielle Lage. Ein beispiel: Während meine Freunde sich schicke Autos kaufen, oder in ihre Traumwohnung/ihr Traumhaus ziehen und sich auch mal eine kostspielige Auszeit/aktivität what ever gönnen können, muss ich mich trotz allem nicht mit denen vergleichen, nur weil sie es sich ermöglichen konnten 😄. Selbstverständlich gönne ich natürlich allen ihr Geld und ihr Erfolg, es ist ja nicht so, als wäre ich Neidisch oder eifersüchtig, den ich sehe überhaupt gar keinen Grund dazu, da ich mit dem was ich habe, mehr als Glücklich genug bin 🤗😃.

Nun den, Erfolg genießt jedenfalls eine große Interpretationsfreiheit, wie man ja sieht, dort, wo die einen ihn in der Selbstständigkeit, beliebtheit und der Freiheit sehen etc., sehen die anderen ihn in einem gut gefüllten Bankkonto oder halt in ihren persönlichen/körperlicher Schönheit oder sonst wo. Wie man es auch immer betrachtet, Erfolg kann vieles sein, am meisten jedoch ist es, was man selbst darin sieht und aufgebaut hat 🙂, von daher hat Erfolg unendlich viele Gesichter. Fakt ist, wenn man sich die verschiedenen Familien anschaut, wird einem schnell klar, dass viele Aspekte weitergegeben werden, nicht immer kommen Menschen ohne Hilfe zum Erfolg, das vergessen wir gerne, oder verleugnen es vor anderen. Bei Künstlerfamilien ist es wahrscheinlicher, dass sich der Nachwuchs schneller in die Kunst, Musik- oder Schauspielszene der Familie integriert als bei einer Bauern oder halt eben durchschnittsfamilie. Oftmals entscheiden die Kontakte und die Kreise, in denen die Familie oder persönlich selbst verkehrt, sowie die finanziellen Mittel, wie schnell man aufsteigt oder wie schnell der Traumjob ausgeübt werden kann 🤷‍♀️. Das heißt natürlich nicht, dass man seine beruflichen oder allg. Träume nicht ganze alleine erreichen kann, mit viel Hingabe, Geduld und Leidenschaft wurden schon Berge versetzt, worauf man auch sehr Stolz sein kann, aber niemals mit anderen vergleichen bzgl. gemessen werden soll 😊🙂.

Am allerwichtigsten im Leben ist es, das beste aus dem zu machen, was man kann und hat, also geht mit dem Flow und lasst euch nicht stressen oder irritieren, zudem vergleicht euch nicht. Wie gesagt, es lohnt sich manchmal nicht zu viel darüber nachzudenken was die anderen tun oder erreichen, sondern sich einfach treiben zu lassen, und somit seinen ganz eigenen Erfolg zu finden 😉🍀✨.

...zur Antwort

Kenne ich ehrlich gesagt nicht 🤷‍♀️. Die Musik an sich kingt schön, vllt. zum entspannen oder sowas, doch meins ist es nicht. Wenn ich das Lied bewerten müsste, würde es von mir 4,5 von 10 erhalten.

...zur Antwort
Habt ihr auch eine diebische Elster im Bekanntenkreis?

Ne, nicht das ich wüsste 🤷‍♀️.

und findet ihr es auch heftig, was meine Bekannte macht?

Warum soll oder kann man sowas nicht heftig finden?, immerhin ist das Diebstahl und keine Kleinigkeit, wo man darüber Lachen geschweige wegsehen kann. Sollte ich solch eine Bekannte haben, die dies tun würde, würde ich dies melden (beanzeigen), auch, wenn man sowas eigentlich in der Fam. nicht tut 🤷‍♀️. Ich finde sowas einfach nicht in Ordnung. Ich würde es auch machen, wenn es eine beste Freundin oder ein bester Freund machen würde, auch, wenn ich diese Freundschaft auf's Spiel setzen würde. Ich möchte letzten Endes ohnehin nicht mit solchen Personen etwas zu tun haben wollen, die ständig andere beklauen und lügen, und andere damit ebenfalls runterziehen. Ich wurde einfach anders erzogen und möchte mich daher nicht von solchen Menschen nach unten ziehen lassen, also mich nicht dazu verleiten lassen, damit mitmachen zu wollen oder sogar dazu erpressen zu lassen oder sonst dergleichen.

Wer das nicht heftig findet, sondern als ''normal'' betrachtet, hat in meinen Augen nicht alle Tassen im Schrank 🤦‍♀️.

...zur Antwort

Ich mag GF in gewissen Hinsichten, aber für ein Usertreff bin ich auch nach 9 Jahren immer noch nicht bereit, was sich auch bestimmt in den nächsten Jahren niemals ändern wird 🤷‍♀️🙈. Es gibt nun mal gewisse User auf GF, welche ich einfach nicht persönlich kennenlernen möchte, auch, wenn man denen beim Open House aus dem Weg gehen könnte, oder mit genau solchen User nicht rechnen kann/muss. Ich würde mich viel lieber mit 3 oder 5 User privat treffen wollen, die ich sehr gern hab, ansonsten nicht 🙂.

GF ist und bleibt für mich stets ein Zeitvertreib oder ein Ort um Fragen zu beantworten oder um Fragen zu stellen, und nicht um große Freundschaften/Bekanntschaften zu knüpfen.

...zur Antwort

Jein 👍.

Personalisierte Tickets: Was können Sie tun? Achten Sie stets vor dem Kauf von Veranstaltungstickets darauf, ob die Eintrittskarten personalisiert verkauft werden. Die Tickets sind dann regelmäßig verbindlich an die Person gebunden, die auf dem jeweiligen Ticket steht.
...zur Antwort

Ich lege meinem Partner keine Kleider zurecht, wenn wir mal abends schick auswärts was essen gehen oder sonst wohin 😄. Mein Partner ist ja kein Kleinkind mehr, sondern selbstständig. Beim Kleiderkauf sag ich ihm auch nix, was er zu kaufen/anziehen hat 🙈.

...zur Antwort

Nope 😬🙈. Mir wird immer sofort schlecht, kotzen musste ich jedoch bislang noch nie, mir wird einfach nur flau im Magen 😅. Wenn wir aber z.B im Stau stecken bleiben, geht's, doch während dem Fahren - no way! Komischerweise konnte ich das damals im Zug problemlos, heute hingegen z.B im Auto üüüberhaupt nicht, keine Ahnung weshalb. Was das Thema essen betrifft, nun ja, im Auto wird ohnehin nicht gegessen oder getrunken, ausgenommen wenn es stock warm im Auto ist, dann wäre das eine Ausnahme 😄.

...zur Antwort

Jein, ich denke nicht 🙈. Obwohl ich gerne Fliege und darin genau dieselbe Gefahr besteht, abzustürzen, würde ich, ''auch wenn's etwas krass klingt'', im Flugzeug fliegen eher angenehmer finden, als bodenlos in die Tiefe zu schauen oder mit dem Schirm gedanklich oder real plötzlich ineinander zu verhangen und komplett nix mehr sehen zu können und somit dann abzustürzen 🙊. Ich hab bereits einige Menschen genau auf diese oder ähnliche Art verloren. Obwohl es Personen waren, die in ihrem Leben den kick und den nervenkitzel gesucht haben, hab ich ihnen schon mehr als oft genug davor gewarnt, doch bei manchen stieß das wahrscheinlich auf taube Ohren 🤷‍♀️.

Ich bevorzuge daher wie erwähnt lieber das normale Fliegen, und zwar mit dem Flugzeug oder generell auf die Schnauze, als sowas 😅. Auch wenn man sagt, ''Fallschirmsprünge sind genau so sicher wie Tandemsprünge etc. ...'' würde ich es trotzdem niemals tun, auch wenn es ein tolles Erlebnis resp. ein wunderschöner Anblick ist 🥴. Mein Partner wollte mich mal dazu einladen, was ich dann jedoch höflich abgelehnt hab.

...zur Antwort
Bei jedem Herzschlag pumpt das Herz Blut in den Gefäßen durch den Körper. Blutgefäße, die vom Herzen weg in den Körper führen, heißen Arterien, Zurück zum Herzen geht's über die Venen. Das Gefäßnetz des Menschen erinnert an einen Baum: Der Stamm des Baumes ist die Hauptschlagader (Aorta).

Hier kannst du bestimmt auch einiges über Arterien und Venen darüber lesen 😃.

...zur Antwort

Ich trage an Halloween, Karneval, Mottoparty (was ist das überhaupt?, noch nie so gehört 🤔😂) oder Cosplay (war noch nie dort) nie ein Kostüm 🙈. Ich hasse es einfach, mich zu verkleiden oder gar zu schminken, das ist sowas von nicht meins. Ich stehe ohnehin nicht so auf Partys, und Halloween ist auch nicht sonderlich mein Ding, dafür versüße ich eher immer wieder gerne den kleinen Rackern die bei uns klingeln kommen das Fest 🥰.

Ich weiß nicht einmal, was ich damals als Kind so gerne getragen hab, oder ob ich mich überhaupt verkleidet hab 🙈.

...zur Antwort

Was oder wer mir in der vergangenen Wochen oder Monate Energie/Kraft gegeben hat? - ganz einfach, mein Partner, unsere kleine Maus sowie meine liebevollen Freunde & 4-Beiner 😍😘. Natürlich auch meine Eltern und meine liebsten Geschwister 🤗💖. Also all die, die immer für mich da sind, wenn ich mal down bin 🥰. Denjenigen gebe ich umso gerne mal etwas von meiner Energie/Kraft zurück/ab, wenn sie mal down sind.

Energie/Kraft geraubt hat mir bislang keiner - gut, vllt. meine eigenen Gedanken an negativen Erinnerungen etc. 🤷‍♀️😕.

...zur Antwort