Zylinderschraube welches Maß M7 oder M8?

3 Antworten

M7 hab ich bisher ausschließlich an französischen Autos erlebt. Leichtes Untermaß ist normal, schließlich ist das ein Verbindungselement. Präzision und Zentrierung sind da nicht so wichtig und entsprechend sehen die in Massenfertigung auch aus. Ich hab am Wochenende ein paar M10er Schlossschrauben in der Drehmaschine gehabt, da war kein einziger Kopf weniger als 2,5mm außermittig.

2,5 und das bei m10 das ist dann doch heftig Ohoh .... ;-)

0
@member7

Für die Funktion des Flachrundkopfes ist es ja unerheblich, der wird da einfach so billig es geht angestaucht, denke ich.

Nur wenn man die dann als Befestigungselemente in T-Nuten verwenden will ;-) (wobei ich die nur abdrehe, weil sie sonst nicht da reinpassen.)

0

Im regelfall ist es eine m8 schraube

Die schraube ist immer kleiner als der nenndurchmesser, denn wenn die toleranzen sich überschneiden würden, kann es sonst sein dass schraube und mutter nicht passen obwohl beide m8 wären! 

M7 ist sehr sehr selten und eigentlich immer feingewinde. (M7x0,75 oder M7x0,5)

Wenn du eine schraube mit ca 6,4mm hast wäre das in 99% eine 1/4" schraube.

Aber in deinem fall M8

das mit den M7 Feingewindeschrauben halte ich für ein Gerücht. Sehr viele E-Motoren (Akku-Schrauber, Staubsauger usw) haben als Mutter eine M7 auf der Achse und ein guter Eisenwarenladen hat auch M7 Schrauben in vielen Abmessungen nur bei M7 Linksgewinde wir es bei manchen eng.

0
@Nitram

Also mir sind in meiner beruflichen laufbahn schon mehr m8 und 1/4" schrauben untergekommen... Natürlich kommen auch normale m7 vor, aber diese schraube als absoluten standard und die menge des lagerbestandes an m7 schraubenarten als kriterium an einem guten eisenwarenhandel hinzustellen ist meiner meinung nach übertrieben..

0
@Biba85

seh ich genauso biba85, die dinger braucht doch keiner. ist M8

0

M7 Schrauben kenne ich nicht, das wird eine M8 sein, die 70 stehen wohl für die Zugfestigkeit dürfte sich um eine Edelstahlschraube sein

Wie kann ein überdrehtes Gewinde wieder gangbar gemacht werden (ohne Neuschneiden)?

Folgendes Problem: Bei einem Bootsmotor wird der Deckel des Thermostatgehäuse mit 2 M8-Schrauben am Motorblock gehalten. Die M8-Schrauben fassen in ein in den Motorblock geschnittenes Gewinde. Durch jahrelange Vibration sind die Gewinde jetzt so ausgeschlagen, dass die Schrauben nicht mehr mit genügend Drehmoment angezogen werden können, ohne dass das Gewinde überdreht. Ein Neuscheiden des Gewindes für eine M10-Schraube kommt nicht in Frage, da die Bohrlöcher zu dicht am Rand des Materials liegen und nicht genügen Platz dafür ist. Außerdem ist der Gehäusedeckel ca. 45mm dick, was ein aufbohren von 8 auf 10mm mit heimischen Mitteln auch schwer macht. Frage: Gibt es eine Möglichkeit, der M8-Schraube in dem vorhandenen überdrehten Gewinde genügend Halt zu geben ? Ich muss den Deckel allerdings 1-2 mal pro Jahr abnehmen können - die Verbindung sollte daher auch wieder lösbar sein.

...zur Frage

Verträgt sich eine Edelstahl Schraube mit einer Messing Scheibe?

Hallo. Will zuhause im Außenbereich die alte Hollywood Schaukel neu machen. Habe jetzt eine Schraube aus Edelstahl (A2-70). Ich will aber unter die Mutter wenigstens eine Scheibe machen, evtl auch unter den Schraubenkopf. Ich habe aber nur Scheiben aus Messing, die so groß sind, dass sie nicht über den Schraubenkopf herausstehen. Wenn die Scheibe im Durchmesser größer wäre als der Schraubenkopf, würde die Schraube nicht reingehen.

Daher jetzt meine Frage: verträgt sich eine Schraube aus Edelstahl (A2-70) mit einer Messingscheibe im außenbereich? Die Schaukel steht das ganze Jahr über draußen!

...zur Frage

Wo gibt es Sechskantschrauben (M8) mit 8mm, Unterlegscheiben und 8er Dübel?

Hallo,

Ich brauche 4 Sechskantschrauben mit jeweils 8 mm. (M8). Sie sollen Unterlegscheiben und jeweils ein 8er Dübel haben.

Kennt jemand diese Schrauben und kann mir sagen was die im Baumarkt ungefähr kosten ?

Mfg: Kubka

...zur Frage

Gewindestifte mit gegenläufigen Gewinden für Holz?

Hallo!

Ich bin Heimwerkerlaie und suche mich vermutlich tot, weil ich nicht weiß, wie die Dinger heißen.

Und zwar suche ich Gewindestifte mit Holzgewinde, die auf jeder Seite zur Hälfte rechtsläufig und zur anderen Seite linksläufig sind. Ich möchte damit zwei Holzstücke so miteinander verbinden, dass ich die jeweiligen Spitzen in je eins der Holzstücke stecke, und entweder die eine Seite bis zum Gewindeende reindrehe und dann das andere Holzstück auf das rausguckende Gewinde (also bis zur Hälfte) draufdrehen kann. Oder aber man könnte die beiden Holzstücke einfach mit beiden Händen nehmen und gegenläufig zusammendrehen, bis beide Gewindeseiten in jeweils einem Holzstück sind und sich gegenseitig festziehen.

Ich zitiere mal den guten alten Trappatoni: Is möglich verstehen was ich sagen?

Ich finde im Baumarkt nur derartige Gewindestifte, die auf einer Seite Metallgewinde und auf der anderen Seite Holzgewinde haben. Dann soll ich erst ein Metallgewinde mit außenliegendem Holzgewinde ich das Holz schrauben, das Loch dafür tiefer bohren, damit da drin der Stift verschwindet, dann könnte ich auf der anderen Seite das Holz... bla bla.
Aber diese Metallgewinde haben keinen Stopp, sie ziehen ich also nicht fest und wenn ich jetzt drehe dann schnippe ich mit dem Finger an das Holz und der Metallstift ist im Gewinde locker.

Puh, ich hoffe es ist verständlich was ich suche. Ich suche keine Alternativen dazu. Kein holzkleber, keine Nägel, keine anderen Arten der Verbindung. Es muss mit so einer "Doppelschraube" funktionieren.

Vielleicht weiß jemand, wie die Dinger heißen. Ich such mir einen Wolf mit Gewindestiften, Stangen, Schrauben mit gegenläufigem Gewinde... nix.

Vielen Dank für einen Tipp!

...zur Frage

Übergedrehte Schraube raus?

Hallo ich habe ein Problem, eine Schraube ist beim Rückleuchten Wechsel übergedreht und ich bekomme die nicht mehr raus,hab alles versucht...HILFE:-[

...zur Frage

Suche verdrehsichere Schraube

Guten Tag,

Ich suche die Schrauben, bei denen ich bei einer Durchsteckverbindung die Mutter anziehen kann, ohne dass sich die Schraube verdreht. Der Schraubenkopf befindet sich innerhalb eines Behälters und es kann so nicht gegengehalten werden. suche also etwas ähnliches wie Radbolzen (bild unten), die durch eine Rändelung verdrehsicher angezogen werden können. Jedoch benötige ich andere Maße als bei Radschrauben üblich.

Wenn ihr die Bezeichnung solcher Schrauben kennt oder mir einen Tipp geben könnt wäre das super!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?