Zutaten der Ursuppe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wasser ,( H2O ) , gelöste elemente , die durch regen aus der atmosphäre in den urozean gespüllt werden , kohlenstoff , stickstoff , schwefel ,usw. , möglicherweise durch eletrische entladungen - blitze , bildeten sich aus kohlenstoff , stickstoff , wasserstoff und sauerstoff erste aminosäuren , bausteine des lebens , die verketten sich zu ersten einzellern , langer prozess

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus physikalischer Sicht gibt es keine "Ursuppe".

Nur Biologen sprechen davon. Sie verstehen darunter eine Ansammlung von Molekülen, in der sich spontan organische Stoffe bzw. primitivstes Leben bilden können bzw. gebildet haben.

Bitte lies 

http://www.spektrum.de/lexikon/biologie/ursuppe/68847

oder besser noch https://www.planet-schule.de/wissenspool/experiment-verwandtschaft/inhalt/hintergrund/kurs-wir-kochen-uns-eine-ursuppe.html .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meinst ursuppe zum essen? oder eher die ursuppe vor mehr als 4 mrd. jahren aus den die ersten eizeller entstanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxkvth
24.01.2016, 20:14

Letzteres :)

0

Brühwürfel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?