Zungenpiercing; laktosefreie Produkte?

3 Antworten

Dass du Milchprodukte meiden sollst, hängt nicht mit der Laktose, sondern der Milchsäurebakterien zusammen. Es KANN sein, dass die im frischen Stichkanal eine Entzündung begünstigen. Nach wenigen Tagen ist diese "Gefahr" aber vorüber. Bei meinen drei Piercings im Mundraum (2x Lippe, 1x Zunge) ist allerdings nie etwas passiert, wenn ich mal einen Joghurt oder etwas Käse gegessen habe ;) Solange du nach dem Essen den Mund ausspülst und 2x/Tag die Mundspülung benutzt, passiert da in aller Regel nichts.

Das mit den Milchprodukten ist eine weitverbreitete Sache, stimmt aber nicht. Rohmilch sollte man nicht trinken, aber alles was man im Yoghurt usw. hat ist ok und kann man ohne Bedenken essen.

Also ich bin für die Zeit nach meinem Lippenpiercing auf Sojaprodukte umgestiegen und bei einigen sogar geblieben!

Schmeckt auch nicht schlecht und die Jogurths auch nicht anders als normale! :)

Lactoseintolerant aber trotzdem Lactose essen?

Was passiert eigentlich, wenn man Lactoseintolerant ist, aber trotzdem Produkte wie Milch o.ä. ist? Außer Bauchweh? Hat das irgendwelche schlimmen Folgen? Nur Interesse!

...zur Frage

Laktosefreie Milch nach Zungenpiercing

Also ich habe mir gestern ein Zungenpiercing stechen lassen und ich weiß, dass ich keine Mich und Milchprodukte darf, aber wie sieht das mit laktosefreier Milch aus? Vielleicht auch von Gepiercten Erfahrungsberichte, was ihr so die ersten Tage gegessen habt, weil feste Sachen sind ja nicht so gut, auf jeden Fall habe ich da ärger mit. Danke schonmal im Voraus! LG DieRina

...zur Frage

Milch in omad-diet während der Stunde, in der ich Essen darf?

Hey,

Ich mache zurzeit die omad-Diet und wollte wissen, ob ich auch Milch in der Stunde,in der in der ich essen darf auch trinken darf bzw. Ob das auswirkungen auf meine Diät hätte.

MFG

...zur Frage

Darf man das essen bei Laktoseintoleranz?

Bei den Zutaten steht nichts vom Milch, aber unten steht es könnte spuren von Milch erhalten,

...zur Frage

Laktosefreie Milch vs normaler Milch?

Hallo, habe von meinem Hautarzt gesagt bekommen dass ich nichtmehr so viele Milchprodukte essen soll weil ich zu viele Hormone habe und daher unreine Haut :/ Jetzt meine Frage: wenn ich laktosefreie Milch trinke, kann ich dann dadurch die überschüssige hormonproduktion verhindern? Oder ist laktosefreie Milch auch nicht viel anders als normale?

...zur Frage

Laktosefreie Lebensmittel für Diabetiker

Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, ob laktosefreie Milch beispielsweise von Diabetikern problemlos getrunken werden darf, weil sie nicht angerechnet werden muss. Ebenso könnte das auch auf andere laktosefreie Lebensmittel (z. B. Pudding u. ä.) gelten.

Stimmt meine Überlegung oder ist in diesem Produkten trotzdem noch MIlchzucker drin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?