Zuckerbuchstaben

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verrühre Puderzucker und Eiklar; sehr gut, sehr lange, bis die Masse weiß und recht dickflüssig ist. Du kannst sie dann in ein Nylonsackerl füllen, eine Ecke knapp abschneiden oder aus Backpapier ein Stanizerl drehen und die Masse dort hinein füllen, ein passendes Loch schneiden. Das "Schnürleis" nun direkt auf das Gebäck spritzen oder auf Backpapier und nach dem Trocknen weiterverwenden.

  • Puderzucker mit Wasser anmischen

  • die "dicke Pampe" in einen Spritzbeutel füllen (wenn nicht vorhanden: von Plastiktüte, Gefrierbeutel o.ä. eine Ecke /Zipfel abschneiden = Spritzbeutel)

  • Buchstaben auf Backpapier (o.ä.), spritzen / "schreiben", trocknen lassen, abnehmen..., oder direkt auf die Torte schreiben, aufspritzen...

  • zum "Färben" eignen sich (außer Lebensmittelfarbe) auch Rote-Bete-saft, Blaubeersaft, Spinat"saft" etc...

ich weiß net ob des geht aber vll zuckerguss machen und in form gießen

Falls du größere Buchstaben ausschneiden willst geht Marshmallow Fondant sehr gut und ist günstig zu machen :http://www.kunstamkuchen.de/RezepteTipps/rezeptetipps.html da findest da auch noch andere Möglichkeiten.

LG Sikas

1 Eiklar aufschlagen 150g Puderzucker nach und nach mit unter geben

Die Zuckermasse so aufspritzen wie du sie brauchst, danach die Masse trocknen lassen bei ca. 75°C im ofen 2-3 Stunden

Was möchtest Du wissen?