Zu viel Waschpulver genommen - was jetzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

finger weg! solange der Schaum nicht rausläuft (-quillt), ja nichts machen. Das Programm spült den im späteren Waschgang raus.

Oh. Du hast Recht. Das ist ja jetzt irgendwie peinlich... aber es sah einfach nach so viel Schaum aus ;( Jedenfalls habe ich jetzt saubere Wäsche (juhuu!). Danke für deine Antwort. :)

0

Lass es waschen - da passiert nichts.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hausfrau

Falls es so schlimm wird, das der Schaum rausläuft drückst du auf Spülstopp und Abpumpen. Danach die Maschine neu starten (ohne nochmals Waschmittel dazu zu geben ^^). Ansonsten lässt du sie einfach in Ruhe ;-)

Hallo Nanashi95

Du schaltest noch einmal "extraspülen" ein.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Mach, je nach Schumbildung, Extraspülen und wiederhole es, bis der Schaum weniger ist. Alles andere hilft dir nicth

Und das natürlich erst, wenndie Wäsche fertig ist!!

0

Was möchtest Du wissen?