Zitate & Sprüche : Was ist im Leben wichtig?

9 Antworten

Das Wichtigste in deinem Leben ist, dass du das Lachen nicht vergisst ... denn jeder Tag ohne Lachen (oder zumindest ohne Lächeln) ist ein verlorener Tag.

Und das ist kein Zitat und kein Spruch im üblichen Sinn, das ist meine Erfahrung ... es gibt Menschen, die - wie man sprichwörtlich sagt, "Nichts zu lachen haben" ... und sie lachen ... und es gibt Menschen, welche zu den Reichen und (bei oberflächlicher Betrachtung) zu den Glücklichen zählen ... und die haben das Lachen verlernt.

“Einfach nur glücklich zu werden sollte nicht das Ziel sein.
Schreckliches zu erleben und zu wissen, dass man an seinen Gefühlen
nicht zerbricht. Darum sollte es gehen.”

“Aber vielleicht ist das ja alles gerade der Sinn. All der Schmerz,
die Angst, der ganze Schrott. Vielleicht lässt uns gerade das
weitermachen. Ist es das was uns antreibt? Vielleicht müssen wir erstmal
die Orientierung verlieren, bevor wir klar sehen.”

“In dem Augenblick der Verzweiflung zählt nicht, was richtig und was falsch ist, sondern was uns hilft weiterzuleben.”

“Das Problem ist nur, wenn man einmal die Grenze überschritten hat, ist es beinahe unmöglich wieder zurückzugehen.”

"Du musst zurück zum Anfang, um das Ende zu verstehn."

"Wenn es so weh tut, dass man keine Luft mehr bekommt, lernt man zu überleben."

Nicht mal der Tod ist umsonst, er kostet das Leben.

Boa...Du hast recht!!!!

0

Und Geld kostet es auch nicht wenig!

0

Wichtig ist eine gute Menschenkenntnis !

Wie leicht doch bildet man sich eine falsche Meinung, geblendet von dem Glanz der äußeren Erscheinung.

Jean Baptiste Molière, französischer Komödiendichter und Schauspieler, 1622 - 1673

Man empfindet es oft al ungerecht, dass Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen!

Gerhard Uhlenbruck

Was möchtest Du wissen?