zinkleimverband?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist normal bei diesem verband,du solltest es noch umwickeln entweder mit normalem verband oder mit dünnen Tuch..

ich habe letztens selber einige Zinkleimverbände an der Wade anlegen müssen. Die Verbände sind feucht und mit dem weissen Zinkleim getränkt. Wenn du sie um die Gliedmaße abwickelst (also anlegst) haftet der Verband von selber. Meist ist es eine dehnbare elastische Binde. Man sollte sie mit etwas Zug anbringen (leichte Kompression) aber nicht zuviel, damit das Blut nicht abgeschnürt wird. Das ist wichtig. Danach wird eine trockene Binde um den Zinkleimverband gewickelt (mit wenig Zug) und mit Klebestreifen (Hansaplast etc.) am Ende festgeklebt. Dann kann nichts mehr durchweichen oder -sickern. Nach ein bis zwei Tagen wird der ZL-Verband trocken (und damit wirkungslos).

Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man etwas lauwarmes Wasser kurz auf den Gesamtverband sprüht (mit Duschkopf kurz wässern) wird der innere ZL-Verband wieder wirksam, weil in der Binde immer noch Substanz enthalten ist. Die feuchte Gesamtbinde einfach abtrocknen lassen. Dauert 'ne Stunde.

Das ist ganz normal du kannst dir da ja erstmal ein altes Handtuch rumwickeln odee einen anderen Verband. Das härtet aber noch aus morgen früh ist es dann schon richtig hart nur an ein paar stellen noch bisschen feucht

Zinkleimverband selbst herstellen?

hallo,
da ich ein zinkleimverband gerade tragen muss,interessiere ich mich dafür wie so etwas früher hergestellt wurde,meine großmutter hat mir mal erzählt das solche verbände selbst hergestellt wurden?
ist sowas denn jetzt noch möglich?
wenn ja könnt ihr mir ein "rezept" dafür geben würde es gerne mal ausprobieren :)

LG

...zur Frage

Was tun gegen ausgeblichenes Eichenholz?

Wir haben einen Eichenschrank, der morgens nur zum teil von der Sonne angestrahlt wird. Mittlerweile ist der Teil, der in der Sonne steht, deutlich ausgeblichen. Wie kann ich diese Stellen behandeln, damit sie sich dem restlichen Schrank wieder in etwa anpassen?

...zur Frage

Zinkleimverband?

hey^^ Weil ich seit ein paar Tagen immer schlimmer werdende Schmerzen hatte, war ich gestern beim Arzt. Der meinte dann, dass ich eine Sehnenscheidenentzündung hätte. Nun habe ich einen Zinkleimverband an meiner Hand. (erst seit ein paar Minuten)

Nun habe ich ein paar Fragen:

-Wie hart wird der Verband? -Wie lange sollte ich ihn tragen? -Sollte ich die Arbeit (morgen) mitschreiben oder lieber nachschreiben? -Wie macht man den Verband wieder ab? -Wie gehe ich mit dem Verband um? (Duschen, Sport, ...)

Danke schonmal im vorraus:)

...zur Frage

Venen an der Hand sehen, normal?

Hey, ist es normal, dass man mit 16 an den Händen die Venen recht gut sehen kann? Also, dass ein Teil je nach Bewegung sogar bisschen hervortritt? Das ist kein Risikofaktor für irgendwas, oder ^^?

...zur Frage

Zinkleimverband? Info?

hey^^ Weil ich seit ein paar Tagen immer schlimmer werdende Schmerzen hatte, war ich gestern beim Arzt. Der meinte dann, dass ich eine Sehnenscheidenentzündung hätte. Nun habe ich einen Zinkleimverband an meiner Hand. (erst seit ein paar Minuten)

Nun habe ich ein paar Fragen:

-Wie hart wird der Verband? -Wie lange sollte ich ihn tragen? -Sollte ich die Arbeit (morgen) mitschreiben oder lieber nachschreiben? -Wie macht man den Verband wieder ab? -Wie gehe ich mit dem Verband um? (Duschen, Sport, ...)

Danke schonmal im vorraus:)

...zur Frage

Komische Stellen zwischen Fingern nach Gips an der Hand?

Hallo, ich hab mir den kleinen Finger gebrochen und eine Schiene an die Hand bekommen, um Verband sind der Mittel-, Ring- und kleine Finger. Der Arzt hat heute zur Kontrolle den Verband abgemacht und ich hab gesehen dass zwischen den Fingern nah an der Handfläche alles weiß war und voll mit "Blasen" war. Ist das normal und geht das wieder von alleine weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?