Zimmer auf Dachboden Ja/Nein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tja, im Sommer wird es auf Dachböden sehr warm - das ist nun mal so und das kann man auch ändern, selbst wenn man die Wände nochmal dämmen würde, bleibt es dort wesentlich wämer als unten im Haus - Wärme steigt eben immer nach oben, dagegen gibt es keine Tricks.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Dach gut isoliert ist sollte das kein Problem sein, ich finde Dachzimmer gemütlich, allerdings sollte es wie gesagt gut isoliert sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das gut gedämmt ist und du lüftest etc ist das da nicht im sommer die Hölle auf erden und im Winter das Schneeparadies zu dem ich ein Dachgeschosszimmer Mega cool D:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GlenmoreMorgan
23.05.2016, 15:17

Uh und wenn das Dachschrägen sind musst du halt dich auch hin und wieder mal ducken

0

Am besten du spannst eine Plane über die Dachziegel, also von außen über das komplette Dach. Dann kann die Sonne nicht direkt draufstrahlen und es wird dann im Dachboden net so heiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde Dachwohnungen schon immer toll und wenn die gut isoliert sind dann ist das doch kein Problem.

Oder man muss sich damit abfinden das es Sommer schön kuschelig warm wird:-)

Meine Bude ist übrigens nicht isoliert und sitze im Sommer dann mit ner Wanne und kaltem Fußbad hier oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Dachboden ausgebaut und isoliert ist, wäre das möglich. Im Sommer kann es aber trotzdem sehr heiß werden, überlegs dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine vernünftige Isolation des Dachstuhls wäre sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?