Zeitung wurde nicht Abonniert aber trotzdem eine Rechnung bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du vielleicht ein Probe- oder Testabo genutzt? So diese 1-3 Ausgaben Aktion? Bei den meisten muß man das extra kündigen, da es ansonsten in ein vollwertiges Abo umgewandelt wird. Allerdings weiß ich nicht, wie speziell Stern das handhabt.

Teile dem Verlag mit, dass du die Zeitschrift nicht abonniert hast und daher nicht die Rechnung begleichen wirst und die dir doch bitte den Nachweis erbringen sollen, dass du da Abo hättest.

PS: Du musst doch schon wissen, ob du irgendwo vollständig deine Adresse bei einer Internetseite oder sonstwo angeben hast und ggf. das ganze unterschrieben.

Ich weiß das ich nirgendwo meine Adresse angeben habe. Aber es wunderte mich sehr das die Zeitschrift ankam auch beim zurück schicken kam immer wieder eine neue.

0

Wenn ihr der Post sagt, dass ihr die nicht abonniert habt, bringt das gar nix ^^ ihr hättet euch an den Stern wenden sollen... also das könnt ihr auch jetzt noch. Wenn ihr nie ein Abo abgeschlossen habt, würdet ihr jedes Verfahren gewinnen.... Ich meinte, dass ihr euch von Anfang an an den Stern hättet wenden sollen. Was interessiert die Post deine Privatangelegenheiten?

Sie sollen Dir den unterschriebenen Abo-Vertrag vorlegen oder eine entsprechende email. Vorher auf keinen Fall bezahlen.

Schreibe dem Verlag, von dem Du die Rechnung erhalten hast, daß Du die Zeitung nicht abonniert hast, Du die Rechnung nicht bezahlst und keine weiteren Lieferungen wünschst.

Was möchtest Du wissen?