Zeitgesteuertes Wlan mit TP Link TL-WDR4900 N900

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guckst du:

Gestört hat mich nur, dass es keine Option gab, das WLAN nachts zu deaktivieren. Nach kurzer google-Recherche hat sich herausgestellt, dass das Gerät von der alternativen Firmware DD-WRT unterstützt wird. Wiederum kurz eingelesen und die richtige Version geflasht (ganz normal via Firmware-Upgrade, genaue Anleitung gibt es haufenweise bei google), alle Einstellungen gemacht (jetzt sogar in deutsch!) und der Router lief als Accesspoint wieder problemlos.

Die Einstellung der WLAN-Zeitsteuerung gestaltete sich hingegen etwas schwieriger, weil sie standardmäßig in DD-WRT bei diesem Router nicht "mitgeliefert" wird. Per Skript in einer Kommandozeile kann dies aber trotzdem aktiviert werden, sodass nun abhängig vom Wochentag zu unterschiedlichen Zeiten das WLAN deaktiviert und morgens wieder aktiviert wird.

Quelle: http://www.amazon.de/gp/product/B0019EQ1RW?Version=1&entries=0

teutonix1 06.01.2015, 19:44

Ich würde mich mal an den Herstellersupport wenden.

0

ich hab mir grade mal die bedienungsanleitung deines routers reingezogen und versucht das nachzuvollziehen......au man.....ich bin froh das ich ne fritzbox habe.

ich habs nicht gerafft auf die schnelle,sorry .

Was möchtest Du wissen?