Zeichnung für Abschlussprüfungen Teil 1 zerspanungsmechaniker Dreh- und Frästtechnik 2019?

3 Antworten

Zeichnungen gibt es rechtzeitig von der IHK zur Verfügung gestellt, alles andere ist nicht legal.

Kommt raus das Unterlagen von der Prüfung verbreitet werden, müssen alle Prüfungen neu gemacht werden.

Zudem ist das auch nicht legal und wenn Du erwischt wirst, dann Tschüss Prüfung.

Ich habe mit 50 die Prüfung ohne schummeln geschafft, dann wirst Du das doch auch schaffen.

Hier mal die Folgen von Betrug bzw. das Verbreiten solcher Sachen:

https://www.ihk-koeln.de/Absage.AxCMS

Man ich möchte doch nicht Mal Maße ich will nur wissen wie sie aussehen damit ich weiß was ich nochmal üben sollte mir wurde die Möglichkeit genommen die Teile Mal vorher anzuschauen

0
@Bluefreack

Schaut Euch die Werkzeugliste an, wir konnten daran genau sehen was gefordert wird und konnten das auch üben und es kam genau das was wir herausgefunden haben.

0

Unsere Lehrlinge sind letzens zum Prüfungstermin heimgeschickt worden, eben weil irgend ein Idiot genau das veröffentlicht hat.

Woher ich das weiß:Beruf – Zerspanungsmechaniker 5Achsbereich / Messtechniker

Ich weiß ist bei mir auch nicht anders nur ich brauche die zeichnungen da wir die Teile deswegen ja nicht in Augenschein nehmen konnten

0
@Bluefreack

Ich hab die Teile für meine Abschlussprüfung auch erst am Prüfungstag gesehen, und musste die anschließend komplett fertigen. Konventionell.

Also.... Was würde es euch denn bringen, die vorher zu sehen?

1
@FresherKnilch

Einstiche auf Passung .. Nuten und Taschen im frästeil jenachdem was an den teilen angebracht ist

0
@Bluefreack

Das Ziel sollte doch aber sein, alles zu beherrschen und nicht nur das, was eventuell zur Prüfung dran kommt. Es wird von euch keine freie 5-Achsprogrammierung erwartet werden.

Aber der Sinn der Prüfung ist nunmal, festzustellen, ob Ihr den Titel "Facharbeiter" auch wirklich tragen könnt.

Übt alles... so viel ist es ja gar nicht. Die Kombination schafft die Herausforderung. Gerade deshalb ist es wichtig, nicht nur eingeschränkt zu üben.

Im Beruf wird dir später auch keiner was zum üben geben. Du bekommst deine Zeichnung oder ein CAD Modell und musst selbst wissen, wie du was herstellen kannst.

1

Zweimal im Jahr werden hier die Fragen dazu gestellt, anstatt rechtzeitig vernünftig zu lernen wollen sie schummeln.

0
@johnnymcmuff

Naja, man kann für die Arbeitsplanung und Technologie nicht "büffeln" ... entweder man hats oder man hats nicht. Ob die jetzt ne Zeichnung vorab sehen, hilft Ihnen bei der technischen Komponente auch nicht weiter, und wenn Sie die theoretische Seite nicht beherrschen, nützt Ihnen die Zeichnung erst Recht nix. Ich versteh deshalb nicht so recht, was das "vorher Begutachten" überhaupt bringen soll.

1

Was möchtest Du wissen?