Zeichnet der Router "EasyBox" alle besuchten Seiten in einem Logfile auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In den Standardeinstellungen tut das kein "normaler" Router, so wie du ihn bei dir zuhause stehen hast. Die EasyBox, sowie weitere Router haben die Möglichkeit der "Schnittstellenüberwachung", worüber der gesamte Netzverkehr in eine Dump-Datei gepackt werden kann. Ein solches Features ist aber nur für Problemdiagnose dar und nicht zum 24/7-protokollieren. Selbstverständlich wäre das damit auch möglich, allerdings brauchst du zum auswerten auch Kenntnisse darüber, da du dir das nicht wie die Verlaufsliste in deinem Browser vorstellen kannst.

Um von "normalen" Routern wegzukommen: Bei uns in der Schule wird ein System "UTM Web Protection" von Sophos angewendet. Dieses System erlaubt es den Verlauf für spezielle Benutze (man muss sich für die Nutzung des Internets zusätzlich anmelden) abzuspeichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Per Default tut das kein Router. Aber bei vielen lässt sich eine entsprechende Protokollierung einschalten, wenn man eine solche wünscht. Obs auch bei Deinem der Fall ist, weiß ich nicht. Die EasyBox kenne ich nicht.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klonkdrauf
04.05.2016, 23:11

Danke für die Antwort. Ich habe noch eine Frage: Wenn ich bei Firefox einstelle, dass kein Verlauf und keine Cookies angelegt werden, können meine Eltern dann trotzdem mit einer Protokollierung sehen, welche Seiten ich besuche?

0

Was möchtest Du wissen?