Zeichen von Gott?!

22 Antworten

Wenn du es wissen möchtest, beschäftige dich doch einfach mal mit Gott. Mehr als etwas Zeit, die du mit einem Klassiker der Weltliteratur und im schlimmsten Fall mit Selbstgesprächen verbringen würdest, hättest du nicht zu verlieren... Wenn die Bibel aber Recht hat, könntest du dabei sehr viel gewinnen (vgl. Joh 3,16; Joh 5,24; 1Joh 5,13; Röm 6,23; 1Joh 1,9; Joh 17,3).

Was du machen kannst, um den Glauben an den Gott zu finden bzw. zu stärken:

  • In der Bibel lesen. Am Anfang vielleicht eines der 4 Evangelien des Neuen Testaments und danach den Römerbrief.
  • Bibelstellen aufschreiben, die dich besonders ansprechen.
  • Mal diese m. E. sehr interessante und empfehlenswerte Seite lesen: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=3048
  • Christliche Literatur zur Bibel lesen oder Predigten hören. Im Internet gibt es eine große Auswahl, z. B. bei Sermon-online .de
  • Mit anderen Christen über den Glauben sprechen.
  • Eine christliche Kirche/ Gemeinde besuchen, die eine bibeltreue (auf die Bibel ausgerichtete) Verkündigung hat.
  • Gott im Gebet deine Gedanken mitteilen, ihm alles anvertrauen und mit ihm wie mit einem Freund und Vater sprechen. Du kannst ihn fragen, dass er dir helfen soll, ihn zu finden, sein Wort (die Bibel) zu verstehen und seinen Willen für dein Leben herauszufinden und zu leben.

Glaube ist immer eine persönliche Sache. Wenn du es als ein Zeichen von Gott auffasst, ist es ja deine Meinung und wäre ein Anreiz etwas zu ändern. Sowas muss jeder für sich selbst wissen. Ich habe Gott schon oft nach einem Zeichen gebeten, leider nie eins bekommen. Ich bin kein gläubiger Mensch, aber in schlimmen Fällen kann das Beten zu Gott etwas trösten.

Ich bin auch ein sehr gläubiger mensch ich geh jetzt nicht jeden Sonntag in die Kirche oder so aber ich glaube an Gott und ich finde der glaube an etwas ist wichtig mir hilft es in so ziemlich jeder misslichen Lage aus der ich gut herauskomme wenn ich mir dabei denke da passt jemand auf mich auf und beschützt mich! ob das jetzt ein Zeichen war oder nicht ist eigentlich völlig egal du kannst es als Zeichen sehen oder auch nicht da muss sich meiner Meinung nach jeder Mensch sein eigenes Bild davon machen! :)

Was möchtest Du wissen?