Zauberlehrling lernen!?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Habt ihr das Gedicht denn schon lange auf? Weil nur so kurze Zeit zum lernen ist echt mies, und dann für den Zauberlehrling, ich glaub ich hatte damals an die zwei Wochen dafür gebraucht, war aber auch nur jeden Tag eine Strophe^^

Mach dir am besten keine Panik, versuch dir einfach so viel wie möglich jetzt noch zu merken und zu lernen. Ich persönlich kann mir etwas am besten merken, wenn ich es Abends halbwegs kann und frühs es dann ganz auswendig kann, weil zwischendurch ich ja geschlafen hab und es dadurch dann irgendiwe drauf hab^^'

Viel Glück, LG :)

Naja..wir hatten 1 Woche insgesamt  Zeit..in den ersten 4 Tagen hab ich erst 6 von 14 Absätzen geschafft..halbwegs und nicht mal die perfekt..also hab ich jetzt nur noch 3 Tage Zeit für die restlichen...

0
@lulucylu

Na dann wie gesagt, versuch einfach die Restlichen auch noch wenigstens ein bisschen drauf zu bekommen und les es dir vor dem Schlafen gehen nochmal durch, wie ich das vorhin schon geschrieben habe, vielleicht hilft es dir ja auch..

Oder versuch wenigstens die sechs Strophen noch etwas besser/mehr zu lernen.. Dann bekommst du vielleicht keine allzu schlechte Note.. 
LG

0

Eventuell lernst du durch Anhören besser lasse es dir doch mal vorlesen oder schreib es ab

Ok danke..versuch ich. 

0

Keine Angst, den schaffst du an einem Tag 

Auf youtube gibt es Videos wo der Zauberlehrling vorgelesen wird, hör dir das immer und immer wieder an und lies mit

Es könnte auch helfen wenn du das Gedicht einige Male abschreibst 

Ja stimmt..ok thx probier ich dann!

0

Es gibt ein Lied davon!

Gib mal bei youtube "Der Zauberlehrling  junge Dichter und Denker" ein! 

Vielleicht hilft es dir, wenn du das Lied immer wieder anhörst und mitsingst ;)

haha :) danke ok werd mal suchen

1

Nimm mit deinem Handy auf wie du es aufsagst & hör es dir dann immer wieder an . Auch zum einschlafen. So hab ich es auch immer gemacht;)
Viel Glück.

cool hab ich gemacht und klappt eigentlich echt gut

0

Es gibt ein Lied dazu , vllt hilft dir das weiter .

Der Liedermacher Achim Reichel hat den Zauberlehrling auf seiner Platte "Die Regenballade" genial und rockig vertont. Ich bin mir sicher, dass du mit Hilfe dieser Vertonung eine Gefühl für den Rhythmus dieses Gedichtes bekommst und den Text so besser lernen wirst. Ich habe durch diese Musik seinerzeit den Zauberlehrling erst kennen gelernt und bin seit dem für dieses Werk hin und weg.

Hör es dir mal an. Es lohnt sich.

Was für eine Zeitverschwendung ... 

Mein Tipp: Mach was Sinnvolleres - und kassiere die schlechte Note. 

Gruß, earnest

Es gibt einen Rap von der Ballade, der auf YouTube zu finden ist. Wenn du ihn dir anhörst, lernst du sie bestimmt schneller auswendig. :)

7. Klasse, kann das sein?

Musste ich auch mal, war grauenhaft. Was mir bei solchen Sachen immer hilft ist, vor dem Einschlafen immer einen "Absatz" auswendig lernen, das hilft mir, den Text ins Langzeitgedächtnis zu bringen.

LG

haha..ja stimmt bin in der 7. :D Versuch ich mal..ich hoff', ich werd das schaffen in 3 Tagen..😅

0

Was möchtest Du wissen?