Zahnspangendraht zu lang, geht der Schmerz weg?

2 Antworten

Hey,

Nein,Normalerweise geht der Schmerz nicht weg(der Draht kürzt sich ja nicht).Ich hatte das Problem auch schon.Hast du Wachs vom Kieferorthopäden bekommen? Benutze das,einfach auch die Stelle drücken/kleben wo es zu lang ist,aber sobald er wieder da ist geh bitte hin,damit sie es kürzen können :)

Lg :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es nicht weggeht, dann kannste ja zu einem Bereitschaftsarzt gehen !!!

Was kann der Kieferorthopäde tun?

Meistens verschwinden die Schmerzen nach einigen Tagen. Ist das nicht der Fall, sollte eine kieferorthopädische Untersuchung erfolgen. Unter Umständen sitzt die Zahnspange nicht richtig und muss neu angepasst (zum Beispiel gelockert) werden. Auch ein eventuell nicht korrekt eingesetzter oder zu langer Draht kann am Zahnfleisch oder den Wangen scheuern und muss vom Kieferorthopäden entfernt werden. In wenigen Fällen kann aber auch eine Zahnerkrankung hinter den Schmerzen stecken. Einer der Nachteile einer Zahnspange ist, dass sie die Zahnreinigung etwas erschwert. Wird die Mundpflege nicht dementsprechend intensiviert, droht Karies.

https://www.ratgeber-schmerzen.de/kopf/zahnschmerzen/ursachen/zahnspange/

0

Was möchtest Du wissen?