Zahn gezogen,blutet immernoch stark...

17 Antworten

Hast du noch einen sauberen Tupfer zuhause.Beiß nochmal drauf,sollte es nicht aufhören,sofort in eine Notaufnahme.Kühlen!Gute BEsserung!

hmm.. schnell nochma hin zum doc und ansehen lassen und frischen tupfer drauf.. sollte nach einer stunde nicht mehr bluten

Kann schon sein, ist ja stark durchblutet. Nimm ein Stofftaschentuch, daß gebügelt wurde und daher weitgehend keimfrei sein sollte und beiß drauf. Wird demnächst besser! Gute Besserung!

also der zahnarzt meinte,ich soll den tupfer nach 20 minuten rausziehen... so dass die wunde offen ist... ich hab das so gemacht,war doch richtig oder?

und das mit dem taschentusch,super tipp...danke dir,werdei ch machen!einfach zwischen die zähne und drauf beissen,nicht ins loch rein oder?

0
@jay11

Sorry, konnte nicht direkt antworten. Ich hoffe, es geht jetzt wieder. Ja, so meinte ich es. 20 Minuten ist aber auch wirklich zu kurz. Mein Arzt sagte, ca. 1 Stunde. Und kühlen ist bei sowas natürlich auch immer gut. Hatte ich vergessen zu schreiben. Aber jetzt ist es ja zu spät (halt als Tipp fürs nächste Mal)

0

Eine Stunde ist schon sehr knapp, die Wunde ist ja auch nicht grad klein. Warte noch 2-3 Stunden, sollte es dann nicht besser werden wäre es schon seltsam.

vor ner stunde... augenroll ich hätte den stopfer erst heute abend oder so rausgenommen.. stell dir vor, das blut gerinnt so schlecht, weil soviel speichel rankommt an die wunde. wenn es morgen noch so blutet dann kannst du dir sorgen machen. aber doch nicht eine stunde danach

Was möchtest Du wissen?