Zähne wackeln mit 14?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin mir nicht ganz sicher aber das liegt glaube ich an einem knorpel gewebe welches den zahn vor dem kieferknochen schützt. Wenn man kaut schützt es davor das der zahn nicht an den kiefer stößt und schäden davon trägt. Damit das gewebe aber ein vorteil ist muss es elastisch sein und den zahn leicht beweglich machen. Also wenn du den zahn jetzt nich kippen kannst oder so sondern nur das gefühl da ist das er locker ist dann ist das vollkommen normal ;) keine sorge

Oh okay... Danke ;)

0

Manchmal hat man dieses Gefühl dass ein Zahn wackelt wenn man den Zahn mit 2 Fingern bewegt weil sich die Zahnkuppen bewegen. Hast Du vllt noch einen Milchzahn der jetzt wackelt ? Falls nicht könnte das mit Deiner Spange etwas zu tun haben, Klarheit kann Dir aber nur Dein ZA oder KFO geben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte

Hallooooo Tilleee. Du, das fragst Du am Besten Deinen Zahnarzt, normal ist das bestimmt nicht, wenns an der Spange liegt, hätte der Zahnarzt Dich drauf aufmerksam gemacht, als Du sie bekommen hast, also frag ihn mal an. Aber bald! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?