Zählen tote Pixel als Garantiefall?

...komplette Frage anzeigen  - (Computer, Handy, Smartphone)  - (Computer, Handy, Smartphone)

7 Antworten

Wenn bei einer Retoure der Shop die Versandkosten übernimmt, zurück damit. Im schlimmsten Fall bekommst ihn wieder.

Es ist auch abhängig von der Art der Pixelfehler, von der Anzahl und in welcher Pixelfehlerklasse der Monitor sich befindet. Die bestimmt wieviel Pixelfehler normal sind.

Manche Shops bieten eine Prüfung an und versenden mit zusätzlicher Garantie nur Pixelfehler freie Geräte. Findest du trotzdem einen, bekommst du dein Geld zurück oder ein anderes Gerät.

Ob das ein Garantiefall ist kann dir nur der Garantiegeber sagen. Dürfte dann auch in den Garantiebestimmungen nachzulesen sein.

Ob ein Sachmangel vorliegt kann man sagen, wenn man die Pixelfehlerklasse des Displays kennt. Hier gibt es eine ISO dazu. DIN EN ISO 9241-307

Siehe Wikipedia oder hier: https://www.distronik.de/tft-displays/pixelfehler-finden-beheben.html

Das kommt auf die Garantie an. Bei den meisten Herstellern ist extra angegeben ab wann und unter welchen Umständen Pixelfehler als Garantiefall bewilligt werden und wann nicht

Generell sind Pixelfehler normal und bis zu einem gewissen Menge musst du sie akzeptieren. Genau Angaben findest du problemlos über Google.

soweit ich weiß gibt es da eine Regelung. Ich glaube ab 3 toten Pixeln ist es ein Garantiefall und du kannst den Display kostenlos tauschen/reparieren lassen Lg

Wenn du noch Garantie hast, dann auf jeden Fall.

Was möchtest Du wissen?