yu-gi-oh ( wie oft kann man effekte einsetzen )

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

ja 50%
nein 50%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Effekt 1 mal pro Spielzug jedoch wenn er nur eine Karte auf die Hand zurück geben darf sind das dann nicht alle :) Einfach den Text genau lesen :)

ja

Das kommt ganz drauf an was für eine Karte du besitzt z.B Zeitzauberer kannst du denn Effekt jede Runde einsetzen

Effekt: Wirf eine Münze und wähle Kopf oder Zahl. Wenn du richtig vorausgesagt hast, zerstöre alle Monster auf der Spielfeldseite deines Gegners. Wenn du falsch vorausgesagt hast, zerstöre alle Monster auf deiner Spielfeldseite und deine Life Points erhalten soviel Schaden wie die Hälfte der addierten ATK aller zerstörten Monster beträgt. Du kannst diese Karte nur in deinem Zug aktivieren, und nur einmal pro Zug.

Bei Magier des Glaubens

FLIPP: Wähle 1 Zauberkarte in deinem Friedhof. Füge die gewählte Karte deiner Hand hinzu

FLIPP bedeutet wenn die Karte vorher aufgedeckt wurde dann aktiviert sich der Effekt dieser Karte!

Ich kenne das Spiel von früher, und wenn in der Kartenbeschreibung nichts von einer genauen Zeit steht (also z.B. Einmal pro Spielzug), darf man den Effekt nur 1x im ganzen Spiel einsetzen.

nein

Ein mal pro spielzug, oder sonst nur kals es geschrieben steht auf das effektmonster drauf.

Was möchtest Du wissen?