X hoch 2 Gleichung nach X auflösen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Teil die Gleichung durch drei, dann klammer x aus. Wenn dann da gleich Null steht (wie hier) kannst du sagen das einer der beiden Faktoren gleich null sein muss. Also entweder x=0 oder x=0. das ist hier das gleiche, muss aber nicht immer so sein (z.b. Bei x*(x-2)=0)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du teilst zuerst durch 3

dann hast du 0=x^2

dann ziehst du die Wurzel und hast 0=x

LG REiter97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?