Wozu braucht man Funktionen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist gerade in Naturwissenschaften überlebensnotwendig. "Wie wird ein Ergebnis beeinflusst, wenn verschiedene Faktoren z.B. eine Variable x verändert werden?" Auch in der Wirtschaft ist es sehr wichtig...also das braucht man schon ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit du später weisst, wie du Blümchen richtig malst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst erst mal wissen, was "Funktion" bedeutet:

exakte eindeutige mathematische Anweisung die beschreibt,

wie man mit den gegebenen Eingangsdaten (Argument=Input) rechnet,

damit man zum Ergebnis (Funktionswert = Output) kommt.

Wozu:

Arbeitgeber bezahlt Dir Brutto (Input)

der Staat definiert die Steuerfunktion (prozentuale Abgaben)

Ergebnis: ist das Netto (Output) an Geld, was Du auf die Hand bekommst.

Wenn Du nichts damit anfangen brauchst, ist Dir also egal, was Du an Geld ausbezahlt bekommst??

Dein Beispiel zeigt deutlich, dass viele Lehrer "mitten drin" von Funktionen reden, ohne praktische Anwendung (oder Du hast nicht zugehört)

Die komplette Wissenschaft baut auf Funktionen auf. Man beginnt mit einfachsten "Linearen Funktionen" (Geraden) und viele Menschen können auch nur "linear denken"!

z.B. Auto hat 125 PS und kann 200 km/h fahren

Wieviel PS braucht es, damit es doppelt so schnell fahren kann?

Linear denkende Menschen sagen "na doppelt so viel" -> ABER das ist falsch, denn der Luftwiderstand zusammen mit der Reibung ist eine kubische Funktion -> und " 2 hoch 3" = 8 also wird ein 8fach so starker Motor benötigt!

(bugatti veyron hat 1000 PS und kann 400 km/h fahren)

Anhang schöne Funktion

http://www.gerdlamprecht.de/Liniendiagramm\_Scientific\_plotter.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein funktionen braucht man in jedem Job indem irgendetwas Verwaltet oder kalkuliert werden mus. Also fast überall wenn auch in abgeschwächter Form.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von massivgrass
25.10.2015, 22:19

sobald man einmal eine Excel-Tabelle erstellen will, ist das Verstehen von Funktionen unumgänglich. Sei es nur für die Steuererklärung.

0

Was möchtest Du wissen?