Wortstamm herausfinden?

3 Antworten

Du hast jetzt genau die Nominative im Singular herausgesucht (1. Fall Einzahl), die im Deutschen (anders als in manchen anderen Sprachen: in Latein erkennt man den Wortstamm meist erst im Genitiv) für Substantive schon der Stamm sind.

Hast zu z.B. Schlösser und suchst den Stamm, gehst du in den Nom. Sing. zurück: Stamm ist Schloss.
Bei deinen Beispielen müsste man nur von Kenntnisse, völlig und braust den Stamm erkennen: Kenntnis, voll und braus-

Bei den Verben (Zeitwort) ist der Stamm kürzer als der Infinitiv (Grundform), weil auch dieser schon eine Endung hat: -en oder -n.
Deshalb macht man einen kleinen Strich hinter den Stamm, weil die anderen Personen auch vom Stamm abgeleitet werden und eine Endung bekommen, die man im Wort nachher natürlich nicht mehr mit dem Strich abtrennt.

braus-en (Infinitiv)
Verbformen: ich braus-e, du braus-t, wir braus-en
Oder in anderen Zeiten: ich braus-te, bin ge-braus-t.

Über Buchstabenverschmelzungen usw. wollen wir jetzt nicht reden. Erst mal muss man die Grundzüge wissen. (Nicht alles, was wie ein Stamm aussieht, ist auch einer.) Bei Kenntnis haben wir nämlich eine Zusammensetzung. Der eigentliche Stamm (vom Verb her) ist nur kenn-. Aber das würde im Augenblick zu weit führen.

Hast du ein Beispiel ?
Dann kann ich dir auch helfen :)

Eben diese: Klasse, Schlüssel, Französischkenntnisse, völlig, (die) Glatze, davon (er braust davon).

Diese Wörter bereiten mir Mühe. 

:S

0

Wie kann man den Wissensdurst befriedigen?

War bis vor ein paar Jahren ein eher durchschnittlicher Schüler, sogar einmal die Klasse wiederholt.
Aber seit 1-2 Jahren, möchte ich lernen, lernen und nochmals lernen.
Ich fasse am Ende des Schuljahres die Schulbücher zusammen, damit ich für die Ferien wiederholen kann.
Mir macht lernen mittlerweile sehr Spaß und ich lese seit der Grundschule wieder gern ( in der 3. und 4. klasse waren es über 400 Bücher )
Vorallem abends, kann ich nicht genug lernen.
Nachmittags bin ich leider zu faul und mit Freunden unterwegs.

Wie und was kann/soll ich lernen?
Abgesehen von Sprachen, Rhetorik und Office-Kenntnissen?

...zur Frage

Vokabeln, Sätze, Texte am BESTEN lernen?

Hi Leute,

Ich würde mich in englisch gerne verbessern, und dazu lerne ich jetzt. Doch da ist mir die Frage gekommen, wie ich doch am besten lerne...

-Sollte ich einzelne Vokabeln auswendig lernen?

-Sollte ich mir die Vokabeln besser NICHT einzeln merken, sondern besser in ganzen Sätzen?

-Oder sollte ich das ganze besser lassen und mir Geschichten/Texte durchlesen, und das ganze kommt von allein? -Also Grundkenntnisse habe ich ja und einiges an Wörtern in Texten/Geschichten kann man ja im Zusammenhang verstehen. Also sollte ich nur welche googlen, wenn ich wirklich, wirklich nicht mehr weiter weiß?!

Wie habt ihr persönlich am besten (und bitte auch langfristig) eure Vokabeln merken können? Welche Methoden hattet ihr, die überhaupt nicht ging?!

(Ich habe ja ein wenig Grundkenntnisse, aber das sind wirklich nicht die besten. Das meiste davon habe ich in der Grundschule gelernt und habe keine Ahnung wie ich sie mir merken konnte. Die sind irgendwie eingeprägt. Wie stelle ich das an, das ich das mit einer ganzen Sprache mache? Ich finde die Sprache ja wirklich interessant, aber Interesse und stures lernen hilft bei mir einfach nicht...)

Danke für hilfreiche Kommentare im vorraus!

...zur Frage

Kennt sich jemand mit dem Anime Attack on Titan aus?

Hätte nämlich mal so paar Fragen dazu

Kurzer Tipp es sind Spoiler vorhanden also nicht weiterlesen wenn ihr die Serie noch gucken wollt.

  1. Warum kann Eren alle Titans kontrollieren aber z.B. Ymir und Reiner nicht?

  2. Wenn Berthold der Kolossale Titan ist, wie kann dann alle 100 Jahre ein Koloss Titan die Mauer zerstören? (Gibt es mehrere?)

  3. Was hat es mit dem Schlüssel bzw. Keller auf sich der nie gezeigt wurde? Selbst gegen Ende Staffel 1 wurde der Schlüssel nochmals deutlich gezeigt aber warum kam der nie zum Einsatz und warum haben sie den Keller nicht betreten? Da sollen ja alle Geheimnisse der Titanen verborgen sein.

  4. Was ist mit Erens Vater passiert?

  5. Was hat es mit dem Tiertitan auf sich der am Ende gezeigt wurde?

  6. Wird es eine 3. Staffel geben? Wenn ja wann ungefähr bzw. gibt es einen genauen Datum?

mMn kann das nicht das Ende sein zu viele Fragen die offen stehen und das dort oben sind nur ein paar davon

ps : ich werde mir die mangas nicht durchlesen falls ihr das schreiben wolltet ich frage nur falls das das Ende von AOT sein sollte

...zur Frage

Wortstamm von Sommer?

Wen ich mich nicht irre ist der wortstamm von Sommer Somm aber ich bin mir nicht sicher bin ich richtig gelegen?

...zur Frage

Wortstamm Wichtig / Wicht - Important / Imp Zufall?

Der Wortstamm von wichtig ist "Wicht"

In der englischen Übersetzung important steckt "imp", was auch Wicht bedeutet.

 

Ist das Zufall oder warum leitet sich in beiden Sprachen das Wort "Wichtig" von Wichten/Kobolden her? Und das bei völlig unterschiedlichen Wörtern?

...zur Frage

"diesen" oder "diesem"

Hallo Leute! Im Folgenden geht es um diesen Satz:


  1. Soweit nicht besonders vereinbart, finden auf diesem Arbeitsvertrag die einschlägigen bürgerlichrechtlichen und arbeitsrechtlichen Vorschriften Anwendung.

Ich hatte gerade eine kleine Auseinandersetzung mit jemanden, der mir bei der Formulierung geholfen hat.

Hierbei stritten wir uns um das Wort "diesem" (mit * im Satz gekennzeichnet) die Person meinte, es müsse "diesen" eingesetzt werden. Mir aber kam die Formulierung etwas komisch vor und ich widersprach ihr damit, dass die Formulierung "diesem" richtig sei.

Sie aber glaubte mir nicht und ich will es ihr hiermit Beweisen.

Als Antwort bitte eure Meinung, welche Formulierung richtig ist, mit einer Begründung

:)

vielen Dank schon im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?