Wort das "faszinierend" bedeutet aber negativ besetzt ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich sehe darin kein Problem. Er ist ja nicht fasziniert daran, dass so viele Menschen umkommen mussten, sondern er findet einfach die historische Forschung die sich darum bewegt höchstinteressant.

Es mußte mal ein Bundestagspräsident zurücktreten, der in einer Rede vom "Faszinosum"(Hitolf Adler war gemeint)xxx -sprach.Der sagte den Namen natürlich korrekt, was gf hier aber nicht zuläßt.

Vielleicht bewegend oder ergreifend?

Er ist "dem Bösen verfallen..."

So würde ich es formulieren.

:-)

Was möchtest Du wissen?