Worin besteht der Unterschied zwischen einer Metropole und einer Hauptstadt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Metropole ist eine große Stadt mit enormer wirtschaftlicher oder kultureller Bedeutung.

Eine Hauptstadt muss dies nicht zwangsläufig sein, sie z.B. Naypyidaw, die Hauptstadt von Birma, die vor einigen Jahren noch fast ein Dorf war und auch heute wirtschaftlich unbedeutend ist.

Danke für den Stern!

0

Metropole ist einfach gesagt eine sehr große Stadt. In einer Hauptstadt befindet sich im Normalfall die Regierung eines Landes bzw sie ist offiziell zur Hauptstadt erklärt, wie ein Titel.

Aber in der Def. von Metropole steht, dass sie auch das politische Zentrum eines Landes ist.

0
@Lillysuper

Nein, das muss nicht so sein. Das bezieht sich wohl auf den antiken Metropolbegriff, aber in der heutigen Zeit stimmt das nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?