Worin besteht der Unterschied zwischen "erarbeiten" und "ausarbeiten"?

6 Antworten

erarbeiten: Man kann sich Kenntnisse erarbeiten, indem man viel über ein Thema liest oder sich praktisch darin erprobt. Wenn man einen Beruf hat, mit dem man Geld verdient, hat man sich auch dieses Geld erarbeitet.

ausarbeiten: Man kann einen Vortrag, ein Referat ausarbeiten, also total erstellen bis zum Ende.

Wenn du den Auftrag bekommst dir ein Thema zu erarbeiten heißt dies dass du dir zu diesem Thema selbst deine Informationen besorgen und dir das nötige Wissen selbst aneignen sollst. Es beschreibt also einen hochgradig selbstständigen Arbeitsprozess.

Wenn von dir jemand verlagt du sollst ein Thema ausarbeiten ist damit gemeint dass du alle für dieses Thema relevanten Informationen zusammentragen und in einer bestimmten Weise, z.B. für ein Referat aufbereiten sollst damit du diese vortragen kannst.

Das "Erarbeiten" beginnt bei Null. Das "Ausarbeiten" ist eine Art Fertigstellung des bereits vorhandenen Materials.

27

Wenn man schon 30 % hat, kann man sich die restlichen 70 % noch "erarbeiten". Erarbeiten kann daher nicht bei Null beginnen usw.

0
30
@AlicBa

Die 70% beginnen bei Null. Sie werden komplett erarbeitet. Sich etwas zu erarbeiten bedeutet ganz klar, dass man hier etwas erschafft. Ob es nun letztlich ein Teil eines Ganzen ist, ist irrelevant, denn du arbeitest nicht mit vorhandenem Material.

Das ist der Unterschied, der auch bei deinem Beispiel noch Gültigkeit besitzt.

;-)

0
27
@JamesMoriarty

Für mich ist der Unterschied der beiden Begriffe auf die Perspektive bezogen und ich gehe davon aus, das ein Text oder Buch er- oder ausgearbeitet wird (für ein Referat). Das mag bei einer Er- oder Ausabreitung eines plastischen Kunstwerkes anders sein.

0
30
@AlicBa

Gut, dann arbeiten wir mit unterschiedlichen Definitionen. Meine sind klar und eindeutig und deine eine Frage der Perspektive. Damit kann ich leben. ;-)

0
32

Hallo,

Himmel! Klar isr das richtig und schön beschrieben, obendrein.

Gruß

Mikaele

0
27
@mikaele

Wieso bist Du Dir da so sicher? Sieh mal meine Antwort - meine Vorstellung von dem Aus- und Erarbeiten eines Textes aus!

0

Was möchtest Du wissen?