Woran merkt man, ob eine Kette Echtgold oder nur vergoldet ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon einige geschrieben haben: Am Stempel (Punzierung). Damit wird der Goldgehalt in Promille angegeben, also als 3-stellige Zahl. Die gängigsten Schmucklegierungen sind 333, 585 und 750; es gibt aber auch 600 und sehr selten 900, 916 und 985. Gelegentlich wird zusätzlich das Siegel des Goldschmiedes bzw. Herstelles eingestempelt.

Wenn du einen Stempel mit Karat findest (z.B. 18k, 24kt oder Ähnliches), ist die Kette lediglich vergoldet. Sollten beide Angaben -also 3-stellige Zahl und Karat- eingestempelt sein, ist die Kette eine Fälschung; eine solche doppelte Angabe wird von keinem Goldschmied der Welt angebracht.

Das erkennst du am Stempel, der sich auf der Öse vor - oder direkt auf - dem Verschluss befindet.

Wenn sie echt ist, befindet sich meist oben im Verschluss ein Stempel! Meist sehr klein, nimm am besten ne Lupe! 985 ist der höchste Wert, im 333er Bereich der niedrigste!

Versace Medusa Kette?

Guten morgen,

da die medusa Kette (siehe Bilder) nur vergoldet ist und nicht aus Echtgold besteht wollte ich mir die Kette beim Goldschmied komplett in gold anfertigen lassen.

Eckdaten: - Länge: 63 cm - medallion Durchmesser: 5,2 cm

Hat sich jemand hier schonmal eine Goldkette speziell anfertigen lassen? Was hat es ungefähr gekostet? Ist vielleicht sogar ein Goldschmied hier der etwas dazu sagen kann?

Gruß Daniel S.

...zur Frage

Kann ich mit einer silber Kette die vergoldet ist duschen?

Oder verfärbt sich das ?

...zur Frage

Welches Material bei Schmuck verfärbt sich nicht?

Hallo :)

Als erstes meine Fragen für die die sich das hier nicht alles durchlesen wollen...

  1. Muss eine kette vergoldet sein damit sie so lang hält oder? gibt es auch noch andere materiale die so lange halten? was muss ich beachten? muss ich auch auf das material achten was unter der Vergoldung ist?
  1. hält die farbe bei einer zink-Legierung, bei kupfer, bei Messing, bei Edelstahl, kupfer lang? oder nimmt das schnell andere farben an? Die ketten aus läden wie h&m aus Metall halten nicht lang, dann ändern sie die farbe..

hier die lange Version meiner fragen: Nach ewigem googlen bin ich leider auf keine antwort gekommen.. ich möchte gerne eine Kette, die ich immer dran lassen kann.. d.h. sie soll sich nicht so wie der schmuck aus billigläden verfärben.. Meines wissens nach muss die kette vergoldet sein damit sie so lang hält oder? gibt es auch noch andere materiale die so lange halten? was muss ich beachten? muss ich auch auf das material achten was unter der Vergoldung ist?

allerdingt wären 30 € mein absolutes Maximum des preises.. 15 wären perfekt..

Meine Schwester hatte mal einen ring aus einem China laden für 1-3€ bestellt, dort stand, dass er vergoltet ist (glaube ich für den preis aber kaum), der hält sogar bist heute ohne Verfärbung..

Bei den ketten die ich gefunden habe steht bei dem material: zink-Legierung, Edelstahl bei manchen steht auch Gold plated und sonst kein weiteres material da ich nehme an, das heißt vergoldet... bzw mit Gold plattiert. bei anderen: script letter, copper charm, stainless steel chain heißt doch Edelstahl, kupfer ? dann hab ich noch vergoldet silber auf Messing gefunden. Die eine kostet 14 € hat aber 14 Karat Gold ist das logisch?

Hier mein Favorit: https://www.etsy.com/de/listing/229191268/gold-deer-antler-charm-halskette-free?ref=favs_view_16

ich würde gern noch die andern links einfügen, sodass ihr euch das genauer anschauen könnt, falls ihr lust dazu habt. nur leider kann ich nur einen link einfügen..

ich habe ein bauchnabelpiercing aus Titan, das hatt noch keine einzige Verfärbung ! und es hat 13€ gekostet. gibt es auch so etwas wie Titan in Gold?

Vielen dank im Vorraus, besonders wenn ihr euch alles durchgelesen habt !

Freue mich auf antworten !!!

...zur Frage

Habe diese Kette geschenkt bekommen, und würde sie gerne verkaufen, wie viel ist sie ungefähr wert?

Kette Gold Versace

...zur Frage

Wie viel ist die Kette wert?

Hallo ich habe eine Kette ( Länge geöffnet ca. 65 cm ) , dort ist 18 K eingraviert, was ja bedeutet dass die Kette mit 18 Karat vergoldet ist. Nun ist meine Frage , ob ich diese kette zu Geld machen kann und mit welcher Summe man ungefähr rechnen kann. Außerdem habe ich noch ein goldenes Armband ( Länge geöffnet ca. 15 cm ) wo 925 eingraviert ist. Über der Gravur befindet sich eine Krone , hat das irgendeine Bedeutung? ich habe aber irgendwie den verdacht, dass es sich bei dem Armband um ein Silberarmband handelt, welches Gold lackiert wurde, da das Armband silberne Stellen bekommen hat. Was denkt Ihr ? kann man die beiden Dinge zu Geld machen ?

Danke für alle Antworten :)

...zur Frage

Kette - Messing?!

Kette aus Messing vergoldet ... färbt die ab ? normalerweiße nicht,wenn sie vergoldet ist,oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?