Woran merke ich, dass mein Kater geschlechtsreif wird?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn er makiert und es dann saumäßig stinkt :-)Ich würde es vorher machen lassen!!!

es gibt Kater die markieren nie udn sind doch potent/geschlechtsreif.,andere fangen erst später an....das markieren ist kein parameter dafür.

0

Ein geschlechtreifer Kater markiert nicht zwingend, zumindest nicht unbedingt in der Wohnung. Meine ersten beiden Kater waren Freigänger und wurden erst mit ca. 2  bzw 3 Jahren kastriert, keiner von beiden hat in der Wohnung markiert. Mein aktueller Kater ist jetzt 8 Monate alt, geschlechtsreif, noch kein Freigänger und hat ebenfalls kein markierungsverhalten. 

Off-topic - Warum ich sie erst so spät kastriert habe? Als Freigänger mit vielen Katzen in der Nachbarschaft wollte ich dass beide körperlich voll ausgewachsen sind bevor ich ihnen die "Hormonzufuhr" abschneide. Sonst sind sie nicht-kastrierten Nachbarskatern körperlich total unterlegen und bekommen oft die Hucke voll. Beide sind meist ohne Kampfspuren nach ihren Freigängen nach Hause gekommen. Bei meinem aktuellen Kater wird es auch so laufen, auch er wird Freigänger werden und darf seine Eier vorerst behalten. ;)

deine "hilfreichste Antwort" und die "kompetente" Aussage deiner Tierärztin sind falsch .- wie catfan schon sagte - nicht JEDER Kater makiert und stinkt !- wenn du darauf warten willst , bis du was riechst - kann das Kerlchen schon zig Katzen geschwängert haben (wenn Freigänger) .- Also -ab den 5ten Monat ist die beste Zeit zum Kastrieren !!!!- es werden auch immer öfter Frühkastrationen durchgeführt - die Katze/Kater trägt dann auch keinen Schaden davon .

Okay, danke für die Verbesserung. :) Ich werde mich dann auch dran halten, wäre ja ziemlich blöd, wenn wir das nicht merken würden.

0

Dein Kater wird mit ungefähr 6-7 Monaten geschlechtsreif sein. Zum sprühen/markieren würde ich es nicht kommen lassen, danach ist renovieren angesagt oder umziehen. Kastriere den Kleinen am besten im 6.Monat, dann dürfte eigentlich nichts passieren. Manche Kater gewöhnen sich evtl. durch das markieren das spritzen an, und das ist nicht so schön bei einen Tier, was in der Wohnung gehalten wird.

Das riechst Du und Du bekommst auch leicht mit, dass Dein Kater unruhiger ist. Wenn er ein Freigänger sein sollte - lasse ihn in dieser und mindestens für 2 - 3 Monate danach nicht nach draussen. Sie sind während dieser Phase so verrückt, dass sie nicht auf den Straßenverkehr achten sondern blindlings durch die Gegend wetzen. Sagt Dir auch jeder gute Tierarzt/kenner. Ich hatte meinen mal erlebt und hatte ne ganze Weile aufgepasst dass er nicht nach draussen kam.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?