woran erkennt man, ob ein stoff oxidiert oder reduziert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zumindest bei Elementen gibt die Elektronegativität Aufschluss darüber Auskunft, und die kann man anhand der Position im Periodensystem schätzen.
Metalle werden stets oder zumindest meist oxidiert, Halogene reduziert, d.h. ein Metall reduziert und ein Halogen reduziert seinen Redoxpartner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yalana
30.06.2016, 12:22

du hast dich da wohl ein bisschen verschrieben, könntest du das korrigieren? :)

0

Oxidation bedeutet, der Stoff gibt Elektronen ab und die Oxidationszahl steigt dementsprechend, da ein Elektron "weg" ist. Reduktion bedeutet, er nimmt Elektronen auf, die Oxidationszahl sinkt, da ein Elektron "dazukommt".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
30.06.2016, 20:53

Sternchen

0

Was möchtest Du wissen?