Woran erkennt man im Lateinischen Text Haupt- und Nebensätze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nebensätze werden oft durch Konjunktionen (Bindewörter) oder Relativpronomina (Relativsätze) eingeleitet.

Konjunktionen sind z. B. ut, cum, postquam usw.

Relativpronomina sind z. B. die Formen von qui, qhae, quod. Beispiel: ubi sunt pilae, quibus infantes luderant? [pila (Ablativ) ludere = Ball spielen]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Stichwort sind Konjunktionen (et,...) und Subjunktionen und satzwertige Konstruktionen (Abl. abs., AcI, NcI, PC, Gerundium, Gerundivum)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?