Woran erkenne ich, ob tiefgefrorenes Fleisch noch gut ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wirklich schlecht wird es nicht. Wenn es weißliche Stellen hat, ist das Gefrierbrand und Du könntest diese Teile nach dem Auftauen wegschneiden. Wenn sehr fette Stellen am Fleisch sind, könnten diese ranzig schmecken. Auch das kann man wegschneiden. Beides ist nicht gefährlich, beeinträchtigt aber den Geschmack dieser Stellen. Am schieren (reinen) Fleisch habe ich noch nie ein Problem gehabt, auch nach langen Einfrierzeiten nicht.

Dankeschön! Es riecht und schmeckt völlig normal, keine weißen Stellen und sehr mager, also ist wohl alles okay.

0

Das Fleisch kann nicht schlecht geworden sein, wenn es immer bei -18° gelagert wurde. Geschmacklich kann es sich leicht verändert haben.

Danke!

0

Immer ein Datum auf den Beutel schreien. Auftauen und riechen, dann verbrauchen.

Datum steht drauf, liegt aber eben schon eine Weile zurück. Geruch ist völlig einwandfrei, also anscheinend alles gut :)

0

Wie zusammengesetztes Fleisch erkennen?

Formfleisch nennt man das glaube ich im Fachchargon. Dieses Fleisch das nur zur Hälfte aus Fleisch und zur anderen Hälfte aus Klebemitteln besteht, die das ganze zusammenhalten. In der Regel kaufe ich meinen Schinken etc. im Supermarkt, weil der nächste Metzger einfach zu weit weg liegt – aber Qualität ist mir wichtig und nach dem Lebensmittelskandal bin ich etwas misstrauisch geworden. Woran erkenne ich das falsche Fleisch?

...zur Frage

Abgelaufene tiefgefrorene Garnelen

Ich habe Garnelen die vor 2 Jahren abgelaufen sind, jedoch waren sie ununterbrochen tiefgefroren. Woran erkenne ich, ob die noch essbar sind?

...zur Frage

Jeden Tag 200g Fleisch schädlich?

Bin 18 Jahre und befinde mich zurzeit im Muskelaufbau. Dementsprechend muss auch das Eiweiß rein und ich Decke es überwiegend mit Fleisch (Hähnchen, Pute). Nun zu meiner Frage, ist es wirklich so schlimm täglich 200g Fleisch zu sich zu nehmen ? Da scheiden sich jedes Mal die Meinungen. Was meint ihr? Ich werde es zwar trotzdem essen, aber interessiert mich trotzdem.

Lg

...zur Frage

Woher kommt der Irrtum Fleisch sei eine Ernährung?

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen dass in "alternativen Ernährungskreisen" behauptet wird:

"Fleisch ist eine Mangelernährung"

Jetzt ist Fleisch aber keine Ernährung sondern ein Lebensmittel. Das ist das gleiche wie zu behaupten "Getreide ist eine Mangelernährung" Getreide ist aber keine Ernährung also wäre es ebenso grundlegend falsch.

Wie kommt man auf die irrsinnige Idee einzelne Lebensmittel als Ernährung hinzustellen? Woher kommen solche behauptungen und wie entstehen sie? Ist unser Bildungssystem schlecht oder woran genau liegt es?

Vielen Dank für eure Antworten. :-)

...zur Frage

Woran erkennt man dass Putenfleisch schlecht ist?

Mein Freund hat gestern so Putenfleisch gekauft und aber nicht alles gekocht. Wie lange kann man rohes Puten Fleisch im Kühlschrank lagern und woran erkennt man wenn es schlecht ist?

...zur Frage

Schimmelkäse schlecht?

Woran erkenne ich , das Schimmel -Käse schimmelt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?