Womit verdienen Netzbetreiber ihr Geld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Netzbetreiber investieren in den Bau und die Instandhaltung betriebsbereiter Energieversorgungsanlagen. Einnahmen ergeben sich aus der Vermietung ihrer Leitungsnetze. Das ist so ähnlich wie bei Häuslebauern bzw. Bauträgern. Da haben EEG u. dergl. so eine ähnliche Funktion wie Mietspiegel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich mich auch schon oft gefragt aber ich denke, dass sie von den Providern eine Nutzungsgebühr verlangen die Du dann mitbezahlst wenn Du einen Vertrag abschließt. Aber wie das mit den Freien Funknetzen funktioniert, habe ich nicht den geringsten Schimmer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?