Wolfgastherme - was ist kaputt?

4 Antworten

Wie lange ist denn die letzte Wartung her...?

Kann mehrere Ursachen haben.

Möglicherweise hängt das 3-Wege-Umschaltventil und schaltet nicht mehr (ganz) auf WW.

Kundendienst-Monteur einer Heizungsfirma ordern.
Bei Mietobjekt zuvor Rücksprache mit Vermieter / Verwalter.

Grüße, ------>

Woher ich das weiß:Beruf – Gas- / Ölheizung, Solar, FBH, Heiztechnik

Hast du einen Warmwasserspeicher oder ist das eine Therme mit Durchlauferhitzerfunktion? Wenn du nen Warmwasserspeicher hast ist entweder die Speicherladepumpe oder die WW-Pumpe defekt, oder der Fühler hat einen wackeligen..

ich habe die Therme mit Durchlaufhitzerfunktion.

0

oder die WW-Pumpe defekt

Speicherladepumpe ist mir ein Begriff.

Was ist denn in diesem Zusammenhang eine WW-Pumpe..?

0
@PoisonArrow

Speicherladepumpe sorgt dafür, dass der Wärmetauscher im WW-Speicher durchflossen wird. Mit WW-Pumpe hatte ich an eine Pumpe gedacht, welche das WW die Leitungen hinaufschießen lässt, aber hatte da einen Gedankenfehler, das macht ja der Wasserdruck alleine, da ja KW in den Speicher nachfließt. Sorry für die Verwirrung!

0
@hechtinator2013

Dann springt der Mischer nicht um. Es muss dann irgendeine Art von Speichervorrangschaltung geben die eingeschaltet werden muss. Vielleicht heißt die Funktion beim DLE Warmwasservorrangschaltung, da bin ich mir nicht sicher. Auf jeden Fall will deine Therme erst die Heizkörper versorgen bevor WW erzeugt wird, und das muss genau andersherum sein.

0

genau in dem Moment das Warmwasser benutzt, wo der Vorlauf des Heizwassers die ganze erzeugte Wärme im Brenner in die Heizung gepumpt hat, weshalb der Warmwasserkreis unterversorgt war.

Bei neueren Heizungen kann man das verändern, indem dem Warmwasserkreis gegenüber dem Heizwasserkreis bevorzugt wird, wenn man gerade die Warmwaserleitung (Duschen etc.) anzapft.

Bei uns heizt die Therme über einen geschlossenen Warmwasserkreislauf und einen Wärmetauscher den Warmwasserboiler auf. In diesem Fall wäre ein Problem mit der Warmwasser-Umwälzpumpe bzw. mit der Pumpensteuerung die Ursache.

0
@manni94

Kann aber nicht hier zutreffen, weil die Wolf GG2-EK eine Kombitherme ist. Da ist kein Speicher / Boiler.

0

sorry, aber das ist komplett Unsinn.

0

Das Vorrang-Umschaltventil geht nicht auf Brauchwasser ( durch Kalkablagerung im Gerät ). Versuch vorsichtig, es mit der Hand zu öffnen,wenn es nicht geht, Fachmann dran lassen.

Was möchtest Du wissen?