Wohin mit dem anderen Arm beim nebeneinander schlafen?

2 Antworten

Kannst du den Arm nicht unterm Kopf zusammenfalten, eventuell mit einem Kissen zwischen Kopf und Arm?

ich streck ihn nach oben richtung kopfkissen oder liege etwas drauf. kann beides bequem sein, aber nicht die ganze nacht.

Kuscheln mit Bester Freundin normal?

Hallo. Wollte wissen ob es normal ist wenn Mädchen untereinander Kuscheln. Wir kuscheln immer bei Filmen und kommen uns auch sehr nahe. Uns beiden gefällt das Kuscheln beim Film gucken sehr. Nach dem Film schlafen wir dann auch immer Arm in Arm und halten sogar Händchen.

...zur Frage

Wieso hat sie mit mir geschlafen?

Hallo, ich bin es wieder, es geht wieder mal um meine beste Schulfreundin. Sie durfte gestern bei mir zu Sylvester bei mir mit übernachten was ich auch schön fand^^ Wir sind auch nicht zusammen, also wir sind nur beste Freunde, sie hat auch einen Freund, aber der ist auch nichtmehr so der alte. Also...Am Abend kurz vor Mitternacht bei Sylvester saß sie mit in meinem Bett und hat zu mir gesagt dass sie müde wär. Dann hat sie sich hingelegt, und hat gesagt, komm kuschle dich an mich, und deck dich mit zu. Dann habe ich mich an ihr Rücken, beine und den ganzen Körper angepresst, und mich zugedeckt. Also gekuschelt, dann hat sie meinen Arm genommen, und hat ihn bei ihr um den Körper umarmt, und dann hat sie meine Hand gekrauelt.Das ging dann ungefähr so eine halbe Stunde lang mit dem Schmusen. Dann sind wir aufgestanden, und sind zu unserer Familie gegangen, und haben auf dem Countdown gewartet. Als wir dann fertig mit dem Knallen draußen waren, sind wir dann zu mir im Zimmer reingegangen, und haben noch eine Stunde Ferngesehen, biss wir schlafen gegangen sind. Als wir dann schlafen gegangen sind, hat meine Mutti eine Liege neben meinem Bett aufgebaut, dann haben wir uns umgezogen, ich war natürlich in einem anderen Zimmer. Dann habe ich mich auf der Liege gelegt, und sie ist dann in meinem Bett gelegt. Dann hat sie ihr Arm zu meinem gehalten, und wir haben uns mit die Händen festgehalten. Dann nach einer weile, war sie auf einmal ganz still, ich habe mich gewundert warum sie nicht Antwortet. Dann habe ich sie Angetippt, gerüttelt, sodass sie munter wird, aber nix passierte. Dann habe ich ihr den Bauch gekrabbelt weil sie da immer Kitzlig ist, dann hat sie mehrmals gestöhnt und ist dann aufgewacht. Sie hat sich gewundert, warum ich sie Munter gemacht habe. Danach habe ich sie gefragt, ob ich mit ihr im Bett schlafen kann, weil wir haben es ja vorher Ausgemacht. Dann hat sie gesagt, dass ich zu ihr ins Bett reinkommen soll, dann bin ich auch reingekommen. Dann hat sie wieder meinem Arm genommen, und bei ihr über den Rücken zur Brust gelegt, und festgehalten, und ihren Körper wieder an meinem angepresst, also wieder gekuschelt. Das ging dann über 1 Stunde so weiter. Nach der Stunde hat sie gesagt, dass sie so nicht schlafen kann, weil es eng war in meinem Bett, dann habe ich mich wieder in meiner Liege hingelegt, und wir sind dann wieder eingeschlafen bis früh.

So das war meine Geschichte von Sylvester gestern. Nun, wieso hat sie eigentlich mit mir schlafen wollen, und meine Hand gestreichelt, mich vorher mal geküsst, obwohl sie einen Freund hat? Ich habe sie mal gefragt warum sie das getan hat, aber sie meine weil ich noch nie mit jemanden geschlafen habe, und noch nie einen Kuss gehabt habe. Nächste Woche will sie wieder zu mir Kommen, und da wollen wir wieder zusammen schlafen.

Versteht ihr denn die ganze Geschichte, was sind denn eure Meinungen auch dazu?

Ich würde mich ganz herzlich bedanken wenn ihr mir zu der Geschichte helfen würdet. LG eue

...zur Frage

Morgenlatte oder Steht er auf mich?Ich bin verwirrt wie spreche ich ihn an?

Ich habe einen guten Freund bei dem ich ab und zu übernachte. Wir schlafen meist sehr eng zusammen und er umarmt mich auch oft dabei. Allerdings sagt er das wir nur Freunde sind und er nicht möchte das irgentwas zwischen uns ist und er fasst mir auch nie an intime stellen oder macht sonstetwas... ich finde es schön so wie es ist und habe es ihm auch lange geglaubt das er nichts von mir will.

Aber irgentwie ist es schon komisch wenn mann mit 18 und 22 im arm oder in löffelchenstellung schläft... vorallem weil er dass nicht mit allen freunden(dinnen)tut. Und bei dem letzten mal habe ich gespürt das er einen steifen hatte und er ist einfach so liegen geblieben obwohl ich seinen steifen an meinem Oberschenkel fühlen konnte. Er war dabei nicht am schlafen aber auch nicht wirklich wach... Was bedeutet das? Männer müssen doch merken wenn sie einen steifen haben und der dann auch noch (zwar durch die hose) jemanden berührt oder? Warum hat er sich nicht umgedreht? Kann das eine morgenlatte sein und er hat einfach nichts bemerkt weil er noch halb am schlafen ist? Oder hat er sich nicht weggedreht weil er doch auf mich steht und sich nicht traut es mir zu sagen? Sollte ich ihn darauf ansprechen? Wenn ja wie? Und sollte ich auf Abstand gehen? Ich finde es meistens schön bei ihm aber er ist halt ein mann und solange ich nicht weiß was zwischen uns ist ist das komisch wenn ich bei ihm übernachte oder?

...zur Frage

er schläft bei mir will er was von mir oder nicht?

Immoment bin ich viel mit meinem besten freund unterwegs und er sucht auch immer körperlicher kontakt zu mir wo er mit mir eine halbe stunde draussen gestqanden arm in arm und wir hatten uns auch einmal ganz tief in die augen geschaut wo er mich angekuckt hat als wollte er mich küssen aber ich wusste nicht ob ich das jetzt falsch interpretiert habe weil wenn ich ihn geküsst hätte wäre das vlt falsch gekommen und jetzt hat er am freitag bei mir übernachtet wir sind nicht zsm aber wir haben eig die ganze nacht kopf an kopf eng aneinander er hat auch den arm um mich gelegt dann hat er halt gemeint er fände es toll bei mir zu schlafen und das ich ihm so vertraue weil wir uns ja noch nicht so lange kennen, ich will ja auch mehr von ihm aber einmal schreibt er halt es war super schön bei mir zu schlafen und ein anderes mal meint er er will halt nicht so viel kontakt zu mir weil er will nicht das ich mir hoffnungen mache ich weiss jetzt nicht ob er was von mir will oder nicht. einmal ist er total süss zu mir und dan sagt er ich soll mir keine hoffnungen machen ich weiss nicht was ich machen soll wenn er heute wieder bei mir schläft

...zur Frage

Kuscheln nicht Kitzeln?

Also ich bin w fast 15 und habe ein Problem ... es gibt zurzeit so ein Typen m17 den ich mega sympathisch finde wir reden immer Superlative und viel bei den letzten 2 malen hat es dazu geführt das wir am Ende ganz eng nebeneinander laden er den arm um mich hätte und ich mich naja an ihn gekuschelt habe soweit so gut ... wir haben uns dann immer weiter unterhalten oder einfach nur den Moment genossen und da gelegen ... beim letzten mal hat sich das dann mehr zum richtigen kuscheln entwickelt und er hatte seine Hand hält auch mehr so bei meinem Rücken Bauch Bereich aller Dings bin ich dort extrem kitzelich ich zucke da bei der kleinsten Berührung total zsm .... jz meine frage was soll ich tun /oder ihm sagen ich find ihn echt megaa "nett" bzw. wie kann uch das verhindern

...zur Frage

Gibt es so etwas wie ein extra Kissen für die Löffelchenstellung beim schlafen damit der Arm des Partners nicht einschläft?

Hallo zusammen,

ich habe mich schon ein bisschen im Internet umgeschaut, aber noch nichts derartiges gefunden nur verschiedene Armstellungen die Besserung bringen sollen. Was ich suche, ist aber eine Art Kissen, sowas wie eine Röhre, wo dann der hintere Partner den Arm durchstrecken kann ohne das der Arm einschläft durch das Gewicht vom Kopf des vorderen Partners.

Lg Baseballplayer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?