Woher bekomme ich Bienenwachs?

6 Antworten

Apotheke wäre wohl die teuerste Bezugsquelle. Im Umfeld Deiner Kleinstadt gibt es ganz sicher Imker und möglicherweise auch Imker-Läden. Du findest ganz sicher jemanden, der Dir preisgünstig Bienenwachs abgibt.

Tu dich mal um, ob es bei euch Hobby-Imker gibt. Nimm mit dem Kontakt auf und frag nach dem Wachs.

Ja, gibt es in der Apotheke. Die stellen dort nämlich auch Cremes her..

Auf "apothekisch" heißt das "cera alba", sprich weißes (also gereinigtes) Bienenwachs.

Guten Morgen, bekommst auch im Spinnrad online sowie unter Jean-Pütz-Produkte. Es ist dort wesentlich preiswerter, lieben Gruß

0

Eventuell gibt es einen Imker in der NÄhe, von dem du das kaufen kannst. Auch in Städten gibt es Imker.

Was möchtest Du wissen?