Wofür braucht man Funktionenscharen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man bei Wikipedia unter Kurvenschar nachlesen: 

Man untersucht visuell, was die Änderung eines Formel-Parameters grafisch bedeutet.  

Bei http://www.gerdlamprecht.de/Liniendiagramm_Scientific_plotter.htm  

Beispiel 18 kann man den Parameter aB[0] so anpassen, bis man die ideale Herzform gefunden hat. siehe Bild

Kurvenschar von Herzformeln - (Schule, Mathe, Mathematik)

Praktischer Anwendungsfall ist z.B. die Optimierung von Motor-Kennfeldern: man hat Parameter wie Zündzeitpunkt, Einspritzdauer usw. und möchte dabei maximale Leistung bei minimalem Verbrauch herausbekommen. In letzter Zeit wird auch der Anteil des Schadstoffes (Schadstoffklasse / Abgasnorm) immer wichtiger.

1

Das erfährst du im Studium.

Das erfährt man sogar schon im Gymnasium ;)

0

Was möchtest Du wissen?