Wo und wie komme ich an das Linux Betriebssystem?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ALso zu Windows 7: Kannst im Netz ne entsprechenden Iso runter laden, auch ohne verifizeirung mit deinem Key. Der wird erst bei der Aktivierung von Windows gebraucht. Sollte kein problem sein.

Ansonsten kann ich auch für stärkere Rechner Ubuntu empfehlen. Sonst die abgeschwächten Grafikoberflächen mit Lubuntu Xubuntu oder Mint.

Aber bedenke: Zocken moderner 3D-Spiele ist ohne weiteres nicht möglich mit Linux, da kein Microsoft DirectX vorhanden ist. Nur OpenGL Games sind möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr viele Varianten von Linux. Eine sehr bekannte ist Ubuntu, welche ich auch schon oft selbst verwendet habe. Ich finde Ubuntu ist für den Anfänger nicht schlecht da es sich sehr einfach bedienen lässt und man kaum Ahnung haben muss. 

Erhältlich wäre diese Distribution unter http://www.ubuntu.com/desktop

Andere Distributionen wären Beispielsweise Linux Mint, Debian oder Red Hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Linux Ubuntu kannst du kostenlos als ISO (ja, das ist legal runterladen).
Aber sei gewarnt!
Ich finde es ganz nett linux als Dual-Boot installiert zu haben, aber du kannst die meisten Programme, die du von windows gewohnt bist nicht auf Linux installieren.
Am besten geeignet ist linux meiner Ansicht (!) nach für Office.
Generell hat mir persönlich (!) die ganze Aufmachung nicht so seht gefallen (ich hatte Trusty Thar oder so) , aber das musst du letztendlich ausprobieren und für dich selber entscheiden.
Die iso brennst du auf DvD und spielst sie über das Bios auf einer neu angelegten partition auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Linux kommst du immer durch die Original Website einer Version, das kann man dann nach seinem Geschmack konfigurieren, zum surfen, top: www.ubuntu.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?