Wo SSD anschließen?

4 Antworten

Hallo Godliike91,

Es ist egal, nur mit SATA II könntest du von der vollen Gewschwindigkeit deiner SSD nicht profitieren. Ein neues Mainboard mit SATA III Ports wäre eine gute Investition :)

Wenn noch eine HDD angeschlossen ist auf der ein Betriebssystem installiert ist, dann könntest du überprüfen, ob die Bootreihenfolge im BIOS korrekt ist. Die SSD sollte als erstes Bootgerät eingestellt werden, damit der Rechner davon booten kann. Hier eine Anleitung dafür: http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161

lg

Super danke für die info, bin eh gerade dabei meinen pc nach und nach zu erneuern, das Mainboard kommt als nächstes :)

1

Die von AMD würde ich nehmen. 

Und ist es für den Heimanwender egal da die den Betrieb wirklich beschleunigenden Geschwindigkeiten unter SATA II Niveau liegen. Nur der maximale Massentransfer wird leiden.

Eigentlich ist das egal und boah ist das Motherboard h*sslich.

Ach Moment! Benutz die Sata II Ports von AMD. Promise T3 sind glaube ich nur für HDD.

0

Mit nem sata kabel glaub ich

Was möchtest Du wissen?