Wo liegt der Unterschied zwischen dem PC und dem PPP/PPA in Latein?

4 Antworten

Hi :)

  • Also ein PPA ist das Partizip Präsens Aktiv und das PPP das Partizip Perfekt Passiv.
  • Das PPP ist die 4.Stammform der Stammformreihe. Es wird dekliniert wie die Adjektive der a-ond o-Deklination. Man übersetzt es, wie der Name schon sagt, in der Vergangenheit und passivisch. Die Endungen sind -tus, -ta, -tum. Mit dem PPP werden auch einige Tempora gebildet, wie beispielsweise das Perfekt und Plusquamperfekt Passiv. Da es eine Verbform ist, wird das PPP oft durch Adverbien ergänzt. Es ist Vorzeitig zum übergeordneten Verb. Natürlich steht es in KNG-Kongruenz zu seinem Bezugswort, z.B. puer laudatus-der gelobte Junge.
  • Das PPA wird gebildet, indem man zwischen den Wortstamm und die Endung ein -nt- einfügt. Die Endungen lauten für den Singular -ns, -ntis, -nti, -ntem/-ns, -nte und für den Plural -ntes/-ntia, -ntium, -ntibus, -ntes/-ntia, -ntibus. Das PPA wird, da es aktivisch ist, oft durch Adverbialen ergänzt und kann wie auch das Adjektiv substrantiviert werden: amans-der/die Liebende. Bei Verben, die in der 1.Psn.Sg.Ind.Präs.Akt. ein -i- zwischen Stamm und Personalendung haben, haben dieses auch im PPA: capio-->capiens, im Gegensatz zu voco-->vocans. Das PPA vird gleichzeitig zur Haupthandlung übersetzt und steht auch in KNG.Kongruenz zu seinem Bezugswort: terrens dominus-der erschreckende Herr.
  • Man unterscheidet dann noch zwischen PC (Participium Coniunctum) und Abl. Abs. (Ablativus absolutus).
  • Beim PC ist der Hauptsatz mit der Partizipialkonstruktion (welche vom Partizip bis zu seinem Bezugswort geht) verbunden. Das PC kann in allen Kasus auftreten. Tritt es im Ablativ auf, ist es ein Abl. Abs. !
  • Der Abl. Abs steht immer im Ablativ. Der Abl. Abs. wird unabhängig vom Hazuptsatz übersetzt.
  • Jedoch stehen Partizip und Bezugswort IMMER in KNG-Kongruenz! PPP ist vorzeitig und PPA gleichzeitig zur Haupthandlung. Ein PC kann mit Adverbialsatz, Beiordnung, präpositionalem Ausdruck, wörtlich und mit Relativsatz übersetzt werden. Für den Adverbialsatz gibt es folhegende Sinnrichtungen: kausal, temporal, modal, kontitional, konzessiv. Final nur beim PFA (lernst du noch)!

Bespiele

puer laudatus-der gelobte Junge

Puer laudatus ridet.-Der Junge lacht, nachdem er gelobt wurde. -> PC

Puero laudato rideo.-Ich lache, während der Junge gelobt wird. -> Abl abs

"Puer laudans" kann- je nach Zusammenhang- bedeuten:

  • während der Junge lobt

  • weil der Junge lobt

  • dadurch, dass/indem der Junge lobt

  • obwohl der Junge lobt

  • wenn der Junge lobt

  • der Junge lobt und...

  • durch das Loben des Jungens (da bin ich mir jetzt nicht sicher)

  • der Junge, der lobt

  • der lobende Junge.

Ich hoffe ich konnte helfen.

lg ShD

Danke, gute Eerklärung :)

1
@PPTExpert

Schön, dass es auch noch anderen Menschen nachhaltig hilft :)
Boah, 5 Jahre...da war ich in der achten Klasse! Mittlerweile studiere ich Latein im zweiten Semester ^^

0

Formuliere bitte die Frage neu, in dieser Form ist sie schlicht sinnlos. Ein Wort kann ein Satzteil sein und ein Satzteil ein Wort -- "ganzes Satzteil" ist vollkommen sinnlos --, es sind ganz unterschiedlice Kategorien,. Indessen muss ein Satzteil überhaupt nichts beschreiben, ob als PPA oder als PC.

Hallo liebe peantu2, das ist eigentlich ganz einfach und das sagt die, die vor einem Jahr noch eine 5 in Latein hatte :)

PPP

P artizip

p erfekt

p assiv

Da sheißt es ist ein Partizip passiv ist : ) Es beschreibt also was mit einer person / einem gegenstand passiert ist.

Mit der PPP-form wird auch das Perfekt & Plusquamperfekt Passiv gebildet eben in dem man die entsprechende Impferekt bzw perfekt form von esse dran hängt.

PPA

Das Partizip Präsens Aktiv (PPA) drückt eine gleichzeitig kein zweier handlungen aus

Galli Romanos arcem custodient invaserunt

Die gallier griffen die die Burg bewachenden römer an.

PC

Das Pc ist eine Satzkonstruktion in dem ein PPP das in Kasus Genusun und Nummerus mit einem Nomen übereinstimmt. Das PC beschreibt das Nomen genauer beschreibt wird also im deutschen mit einem Attribut übersetzt. Zu dem Pc gehört aber nicht nur das PPP sondern manchmal noch wieter ergenzungen

Bsp: Narra mihi de auxilio a deis dato!

Erzähl mir von der Hilfe die von den göttern gegeben worden ist.

Ich hoffe ud hast verstanden wa sich dir erkläeren wollte :) wenn nicht screib es einfach in ein Kommentar dann erläre ich es gerne nochmal :) odr frag deinen Latein Lehrer

Lg schatzii00

Was möchtest Du wissen?