Wo kann man Übergröße Kleidung in Hamburg loswerden/verkaufen?

5 Antworten

Ich würde es mit ebay-Kleinanzeigen versuchen. Da hat man wirklich den größten potenziellen Kundenkreis, und durch die Selbstabholung kann jeder schon vor Ort die Kleidung anprobieren oder begutachten. Allerdings würde ich mir davon nicht all zu viel versprechen,denn ich denke, dass sich nur wenige gebrauchte Kleidung gebrauchte Kleidung kaufen werden.

Wenn es Markenkleidung ist, kannst du es bei Second-Herzog versuchen, ansonsten verschiedene Secondhand Läden anrufen und fragen, ob die zzt. Ware annehmen.

Mit gebrauchter Kleidung ist es immer schwer.
Du könntest es bei ebay versuchen oder vielleicht bei ebay Kleinanzeigen
als Komplettpaket abgeben gegen Abholung.
Sonst zum Flohmarkt gehen, aber das ist nicht jedermanns Sache.

Eltern wollen mir keine neuen Klamotten kaufen..

Hay^^, ich brauche neue Klamotten, habe vor einem Halben jahr meinen Kleiderschrank ausgemistet, und habe nicht wirklich viele Klamotten.. Der Schrank ist nur ungefähr zur hälfte voll. Nicht wirklich voll, lückenhaft. Die Schränke meiner Freundinnen sind vieel Größer, und sie haben auch viel mehr sachen als ich.. Meine Eltern verdienen zwar gut, aber sie wollen mir keine sachen kaufen. Heute habe ich mir über einen onlineshop ein tshirt (5,99 Euro) und einen paisly schal (3 Euro) und noch ein tshirt (19,99 euro) .. ich habe soo lange nichts mehr gekauft, und ich kaufe meistens über onlineshops weil ich mich immer emo/visual Kei/punk style. Aber viele sachen habe ich nicht die mir passen. Ich habe ungefähr 3 Hosen mit denen ich rauskann, wiel sie mir passen. Und 7 T-shirts. Ich laufe bis zu 6 tagen mit einem gleichen outfit rum.. meine freunde, tragen ungefähr nur 2 tage etwas gleiches, und wechseln dann wieder.. Ich weiß das es für meine Eltern schwer ist geld zu verdienen, aber momentan fehlt es mir eben an klamotten, und das gehört zu den nötigsten sachen die ich brauche. Ich brauche auch ein handy.. (weil mein altes den geist aufgegeben hat) d.h. ich bin von meinenn freunden ausgegrenzt weil ich kein smartphone habe und deshalb nicht mit ihnen über whatsapp chatten kann, also weiß ich NIE über was sie grad in der schule reden.. :( Habt ihr einen Rat?

LG

...zur Frage

Otaku Läden mit gebrauchten Sachen?

Ich suche schon lange einen Comic/otaku laden in der Nähe Stuttgart (!) der auch gebrauchte Sachen wie zb manga oder anime hat. Oder vllt hat jmd von euch Sachen die er nicht mehr mag?! ( Ich weiß, ich bin arm😂) Da ich die Bücher/Filme etc behalten möchte ist eine Bücherei nicht wirklich was für mich😅 ich hoffe jemand kann mir helfen😊

...zur Frage

Hilfe meine Eltern stellen immer mein Zimmer auf den Kopf -.-

Hallo,

Über Ostern war ich (16,w) bei meinem Vater und meine Mutter hatte zu Hause Besuch. Weil wir nicht so viel Platz hatten, mussten die Gäste teilweise in meinem Zimmer schlafen. War ja kein Problem, war eh nicht da. Dann 2 Tage bevor die Gäste gekommen sind (und ich gegangen bin), hab ich auf Wunsch meiner Mutter mein Zimmer aufgeräumt und gestaubsaugt.
Meine Mutter wollte dann, wenn ich weg bin nur schnell die Laken wechseln.

Naja... nach Ostern komme ich wieder zurück und ahne nichts Böses, aber als ich abends nach Klamotten für den nächsten Tag gesucht habe, hab ich gemerkt, dass sie ALLES ausgemistet haben. Schubladen, eine Truhe, mein Kleiderschrank- ALLES. Ich finde GAR NICHTS mehr. Die Klamotten, die ich suche sind weder in meinem Kleiderschrank oder meiner Schublade, noch in der Wäsche.
Ich habe auf morgen ernsthaft nichts anzuziehen.

Dabei muss man wissen, dass ich auch sehr wenige Klamotten habe, da wir uns nicht viel leisten können. Habe an Hosen und BH's zB nur das Nötigste (vll 3 Stück) und wollte eben, dass meine "guten" Sachen während ich weg bin gewaschen werden und nun sind sie nirgends aufzufinden. Und andere Sachen auch nicht.

Das ist echt schon öfters passiert und ich habe meinen Eltern immer wieder gesagt, dass ich nicht möchte, dass sie einfach so ohne meine Anwesenheit mein Zimmer ausmisten.

Was kann ich denn noch tun? Ich versuche wirklich immer mein Zimmer sauber zu halten, aus Angst, dass meine Mutter wieder "rangeht".

lg panfulolli1

...zur Frage

Wo kauft ihr euere Sachen.? Kleidung Schuhe?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit der App Shpock gemacht?

Hi.... ich habe meinen Kleiderschrank ausgemistet und viele gute Kleidungsstücke gefunden, die ich aber nicht mehr anziehen werde!. Ich habe von der App Shpock gehört man kann da anscheinend Kleidung verkaufen,bin mir aber nicht sicher ob ich da wirklich meine Sachen verkaufen soll?!. Hat jemand schon Erfahrung mit der App gemacht?. LG

...zur Frage

Roter Aufkleber vom Zoll, muss ich mir Sorgen machen?

Hallo. Hatte im April etwas über einen Chinashop bestellt (kam dann Mai an). Als das Paket ankam, war ein roter Aufkleber mit der Aufschrift „die Voraussetzungen der Artikel 9 und 10 des Vertrages zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft nicht erfüllen“ drauf. So wie ich es verstanden habe, hatten sie die Vermutung, dass ich die Sachen weiterverkaufen will (es waren nur Kleidungsstücke, Ohrringe usw. also für den Eigenbrauch gedacht). Da ich keinen Zettel oder so bekommen habe, habe ich auch nicht beim Zoll angerufen. Wie bei den meisten Chinashops, hatte auch mein Verkäufer auf das Paket nur einen Warenwert von 20€ aufgeschrieben und nur gesagt, dass ein Mantel drin wäre. Ich habe 57€ bezahlt gehabt, aber die schreiben ja eh nie die richtige Summe drauf. Ich wollte mir jetzt wieder was bestellen für 120€, da ich meine Sachen ausgemistet habe und neue Oberteile brauche. Ich habe aber Angst, dass es mit dem Zoll Probleme geben wird. Sollte ich mir Sorgen machen? Ich wollte neben Oberteilen auch Kosmetikprodukte und Hautpflegeprodukte bestellen, nur habe ich Angst, dass das Ganze beim Zoll stecken bleibt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?