Wo kann man seine A oder B Lizenz zum Fitnesstrainer machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten ist sicherlich eine Ausbildung zum Physiotherapeut, dann kann man alles in diesem Bereich mit einer sehr guten Grundlage machen. Problem ist ja auch die Kunden zu haben und im Alter noch arbeiten zu können.

Sonst bietet der DOSB regelmäßig in Deinem Kreissportbund Ausbildungen im Bereich C und B an. "A" Trainer wird man da im Bereich Leistungssport an einer Sporthochschule, wenn man C und B hat.

Auch der Deutsche Turnerbund bietet regelmäßig ähnliche Ausbildungen an.

Zusätzlich kann man "Zertifikate" über div. private Einrichtungen erwerben, die sind allerdings sehr teuer und werden von den Krankenkassen nicht angerkannt, somit fällt der Arbeitsbereich "REHA" schon mal grundsätzlich aus.

Eine andere Alternative ist der Beruf "Fitnesskaufmann" und dann zusätzlich die Ausbildungen beim DOSB zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HalloTuti94,

der Begriff Weiterbildung passt im Grunde besser zum Werdegang eines Fitnesstrainers. Du kannst Deine Weiterbildung bei verschiedenen Akademien machen. Die Voraussetzungen dafür legt jede Akademie selbst fest. In der Regel werden Fitness, Gesundheit und ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt - aber das kann variieren.

Die Fitnesstrainer Weiterbildung ist kostenpflichtig. Die Kosten hängen von der jeweiligen Akademie und der Kursart ab. Du kannst auf diese Weise C-, B- und A-Lizenz erreichen.

Die Weiterbildungen finden in Vollzeit oder berufsbegleitend statt. Mitunter werden auch Fernlehrgänge angeboten (z.B. vom IST Studieninstitut). Die Dauer der Weiterbildung hängt natürlich von der Kursart ab.

Du solltest die anfallenden Kosten auf alle Fälle gut im Vorfeld vergleichen. Mehr Infos zu Beruf und Werdegang eines Fitnesstrainers bekommst Du hier: https://www.fortbildung24.com/ratgeber/fitnesstrainer-ausbildung/

Eine Alternative wäre eventuell die 3-jährige Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann.

Viel Erfolg und viele Grüße

Serviceteam Fortbildung24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?