Wo kann man eine Sekte melden oder kann man sie anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst: das Grundgesetzt garantiert die Religions-und Versammlungsfreiheit!

Wenn dort aber tatsächlich medizinische Versorgung angeboten oder Heilversprechen gemacht werden, so bedarf es dafür einer Zulassung, z.B. Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker. Das kannst du am besten beim Gesundheitsamt prüfen lassen.

Eine Sekte ist ja erst-mal nichts illegales.

Was macht die Sekte denn für Probleme?

Sie versprechen Gesundheit und Glück und benutzen 'alternative Heilmethoden' wie zum Beispiel irgendwelche selbst gemischten Tränke. Dabei ziehen sie die Leute über den Tisch mit Abos und Seminaren.

0
@Anonymous013

Das ist aber alles Legal. ( Leider)

Unsere Gesetze sind in solchen Methoden für fast alles offen.

0
@Rockuser

Ist es legal, kranken Leuten Diagnosen und Therapien zu stellen, obwohl diese Leute keine Ärzte sind?

0
@Anonymous013

Nein, das wäre es nicht, aber solange sie sich nicht als Ärzte bezeichnen, verstoßen sie nicht gegen geltendes Recht.

0
@Rockuser

Kann man denn nichts anderes dagegen tun?? Es handelt sich auf jeden Fall um eine Sekte, sie sehen es aber nicht ein, wie alle anderen Sekten auch. 

0
@Anonymous013

Nein, was soll man dagegen tun. Unser Rechtssystem unterstütze solche Betrüger.

Solange kein Schaden entsteht, ist das erlaubt.

0
@Anonymous013

Diese Beschreibung entspricht aber nicht der Definition einer Sekte. Es scheint mir doch eher ein Unternehmen aus dem Bereich Health und Welfare zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?