Wo kann ich günstig viele Domains registrieren ohne Webspace usw.?

7 Antworten

Ich würde dir Zap empfehlen.
Ist vielleicht ein bisschen teurer, dafür ist der Support dort 1a.
Außerdem bekommt man da auch einen Domainonly Webspace auf Anfrage gratis mit dazu.
Die Konfiguration ist auch sehr einfach im Webinterface möglich, oder man lässt es vom Supporter machen, wie ich es getan habe :D

Für 2,50 Euro (.de-Domain) pro Jahr, das sind gerade mal 0,21 Euro im Monat bekommst du Domains bei www.tecspace.de

Die Erreichbarkeit liegt bei nahezu 100%. Ich selbst habe in den 11 Monaten die ich dort nun bin bei keiner meiner 7 Domains jemals einen Ausfall bemerkt.

Das tolle ist das du volle Kontrolle über die Domains hast und selbst den Auth-Code zum übertragen einer Domain selbst in Echtzeit abrufen kannst (bei anderen Domain-Hostern dauert das gerne mal ein paar Tage, der große Hoster mit dem St am anfang hat mich zum Beispiel mal 13 Tage warten lassen!) so das die Domain sofort übernommen werden kann.

Und wenn es mal Probleme gibt hilft der Support schnell und kompetent weiter, und das auch mit einer Kostenlosen 0800-Nummer die zwar nicht immer besetzt ist (offiziell 2 Stunden am Tag, man erreicht aber zu normalen Bürozeiten eigenlich immer jemanden nach meiner Erfahrung, musste öfter mit Tecspace telefonieren weil mein ehemaliger Webhoster ein Noob war/ist) aber einen Anrufbeantworter bietet um einen Rückruf zu vereinbaren der Werktags auch innerhalb von 24 Stunden kommt.

Wenn du also nicht nur einen guten Preis sondern auch guten Service und eine Spitzenanbindung (40 GigaBit/s Außenanbindung!) willst geh zu Tecspace, ich habe es bisher nicht bereut!

Ich kenne www.domains4less.de . Dort habe ich selber schon einige Domains für mich registriert. Auch ein paar Kollegen haben dort Domains gekauft. Klappt sehr gut, auch wenn die Kontaktaufnahme erst nur per Email oder Telefon läuft, wenn es eingerichtet ist, dann läuft es super. (auch wenn man dann später noch ein paar Domains dazubucht, dafür gibt es dann ein automatisches Tool). So wie ich das gerade sehe, kosten de-Domains wohl um die 3,95 EUR pro Jahr und das auch mit Webspace.

Was möchtest Du wissen?