Wo geht mein ganzer Speicherplatz hin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

besorge dir mal das Programm treesize free. Starte es als Administrator. Dann wird dir sehr genau angezeigt, was den hohen Speicherverbrauch verursacht. Wenn du auf den jeweiligen Spaltenkopf klickst, wird danach auf- oder absteigend sortiert.

Wenn du mit der rechten Maustaste im Explorer auf dein Laufwerk c klickst, gibt es einen Button "Bereinigen". Das System berechnet dir dann, welche Daten du problemlos löschen darfst. Du kannst danach in einer Auswahlbox weiter Dateigruppen hinzufügen oder abwählen. Klicke nun auf Systemdaten bereinigen. Hier kannst du z.T. sehr viel Speicher zurückgewinnen, wenn du Wiederherstellungspunkte löschst. Dann hast du aber keine Möglichkeit mehr, das System bis auf den letzten Punkt wieder herzustellen. 
Diese eingebaute Bereinigungsfunktion mach in diesem Punkt ihre Arbeit genauso gut CCleaner.

Bitte nenne in Zukunft dein Betriebssystem. Meine Glaskugel fährt gerade Ski auf der Seiser Alm. Ob das gut geht?

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.) Hast du Bilder, Videos ect auf deiner Platte? Windows selber braucht auch einiges an Platz. Welches Windows hast du?

2.) Nein, wenn du die gesamte Festplatte löschen möchtest (Formatieren) ist auch das Betriebssystem weg. Das heisst du müsstest vieles per Hand entfernen.

3.) Welches Netbook hast du? Bei Netbooks kann der Tausch mitunter dann teuer werden, wenn die Festplatte nicht zum Austausch gedacht war. Dann kann man sie zwar tauschen aber es ist Arbeit bis man alles auseinander gebaut hat. Wenn du das nicht selber machen kannst kommen Arbeitskosten + Festplattenkosten auf dich zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage14993
06.03.2016, 18:21

nein. Bilder, Videos etc ist alles auf meiner externen SD karte

0

Was möchtest Du wissen?