Wo erkenn ich ein Entwicklungsland?

1 Antwort

Entwicklungsland ist ein Euphemismus für Länder, die noch nicht so weit entwickelt sind wie z.B. unsere westlichen Industrienationen. Der Rückstand betrifft soziale, politische und wirtschaftliche Aspekte. Kennzeichen auf Ebene der Bevölkerung sind häufig Armut/Hunger, Analphabetismus and mangelhafte Bildungsmöglichkeiten, mangelnde medizinische Versorgung. Auf Regierungsebene der Regierung fallen häufig undemokratische Machtverhältnisse, Korruption und starke soziale Ungleichheit auf. Wirtschaftlich beschränken sich solche Länder meist auf arbeitsintensive, nicht-technologische Gebiete wie Landwirtschaft und Bergbau, Tagelöhner dominieren, soziale Aspekte im Arbeitsverhältnissen sind selten.

Was möchtest Du wissen?